Home Inhalt Newsletter Kontakt Impressum
 
 
 
 

Anfahrt

Schwäbisch Gmünd, 2014

Parkplätze befinden sich beim ehemaligen Gleisareal im Erdenreich und im künftigen Baugebiet Wetzgau II in Wetzgau im Himmelsgarten. Ein Tagesparkticket kostet 3€.

Navigationsadressen:
zum Parkplatz "Himmel": Deinbacher Straße 61, 73527 Schwäbisch Gmünd
zum Parkplatz "Erde": Nepperbergstraße 18, 73525 Schwäbisch Gmünd 

Parkhäuser
Weitere Parkmöglichkeiten bestehen in der Innenstadt in sechs Parkhäusern. Weitere Informationen hier >

Anreise mit der Bahn:
Zu den Besonderheiten zählt die Bahnanreise, die direkt aufs Gelände der Gartenschau führt. Sowohl von Stuttgart aus, als auch aus Richtung Nürnberg kommend, gelangt man mit der Bahn ganz einfach und direkt zum Eingangsbereich des Erdenreichs der Landesgartenschau.

Bitte beachten Sie, dass der Stuttgarter VVS-Verbund nur bis Lorch gilt. Mit dem VVS-Ticket muss also von Lorch bis Schwäbisch Gmünd für diese eine Station noch ein Ticket gelöst werden.

Sollten Sie mit dem Baden-Württembergticket oder dem Metropolticket anreisen, so erhalten Sie 2 € Rabatt auf Ihr Tagesticket für den Besuch der Landesgartenschau.

Die Landesgartenschau Schwäbisch Gmünd 2014 ist mit vielen Verkehrsmitteln und ganz bequem erreichbar.


PKW, Motorrad und Bus
Für Autofahrer, Motorradfahrer und Busreisende steht eine große Anzahl an Parkmöglichkeiten bereit: nahe der zentralen Eingangsbereiche im Himmelsgarten und dem Erdenreich. Hier gibt es jeweils eine zuverlässige Busanbindung an das „Erdenreich“ beziehungsweise den „Himmelsgarten“. 

Fahrrad
Gäste, die aktiv und umweltschonend mit dem Fahrrad nach Schwäbisch Gmünd fahren, treffen auf eine gute Radwegeverbindung zum grünen Herzen des Südwestens. Zahlreiche Stellmöglichkeiten für Räder gibt es nicht nur in der Stadt, sondern auch im Landschaftspark oben.