Markt der Möglichkeiten am 18. März 2017

von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr im Leutze Saal CCS

Schwäbisch Gmünd, 2016

Über 50 Organisationen, Verbände, Vereine und Kirchliche Einrichtungen sind an diesem Tag mit Ihrem Stand vertreten. Es ist eine gute Gelegenheit verschiedene Bereiche des Ehrenamtes kennenzulernen und sich über die Rahmenbedingungen zu informieren. Schwäbisch Gmünd wird als Hauptstadt des Ehrenamtes bezeichnet, aber dies ist kein Selbstläufer. Beim Markt der Möglichkeiten kann direkt mit den Vereinen Kontakt aufgenommen werden, hier kann mit den schon Aktiven geredet werden. Ruheständler, oder solche, die diesen Einschnitt vor sich haben, können sich über ihr mögliches Engagement in dieser Lebensphase erkundigen. Aber, so wie sich aus vielen, vor allem auch traditionellen Bereichen, Organisationen hier vorstellen, so vielfältig ist auch der Personenkreis, der hier angesprochen wird.

Sie werden persönlich beraten und erfahren dabei die Möglichkeiten für ihr Engagement.  Es gibt Angebote für Ältere, Jüngere, für Frauen und Männer. Nutzen Sie die Chance! Lernen Sie bei guten Gesprächen und Begegnungen viele Möglichkeiten kennen und knüpfen Sie Kontakte, um in Ihren unmittelbaren Lebensbereichen etwas zu bewegen.

  • Die Eröffnung findet um 10.00 Uhr mit Begrüßungsworte durch den 1. Bürgermeister Dr. Bläse statt.
  • Musikalisch unterhält Sie anschließend das Ensemble Querbeet.
  • Um 12.30 Uhr tanzt die AhA Kids Tanz- und Theatergruppe
  • Um 15.00 Uhr zeigen Kinder des RRC Petticoat e.V. ihr Können.
  • Eine ganz andere Form von Bewegung bietet der Stand der Gmünder Seniorenarbeit  – Eine Spielekonsole bietet die Möglichkeit bewegungsgesteuerte Spiele auszuprobieren!!
  • Wer sein Wissen zu den Themen Ernährung und Gesundheit testen möchte, kann an einem Rätsel mitwirken, und wer Glück hat und genug weiß kann auch noch etwas gewinnen. 
  • Beim Stand Sandtogether  können Sie sich vom Gestaltungsmedium Sand inspirieren lassen.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

  Markt der Möglichkeiten  (PDF-Datei, 1,04MB)
 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz