3. Straße der Berufe

Praktische Berufsorientierung in der eule Gmünder Wissenswerkstatt

Die eule-Veranstaltung zur Berufsorientierung „Straße der Berufe“ geht 2016 bereits in die 3. Runde.
Partner sind wie bereits in den Vorjahren die Technische Akademie für berufliche Bildung e.V. und die Wirtschaftsförderung der Stadt Schwäbisch Gmünd.

Und natürlich die wichtigsten Akteure bei der ganzen Sache: die Partnerbetriebe mit ihren Auszubildenden und Ausbildern sind auch diesmal wieder zahlreich am Start, um in spannenden Workshops ganz konkrete praktische Einblicke in verschiedene Berufsfelder zu vermitteln.

Den Termin haben wir auf vielfachen Wunsch in die Osterferien gelegt. Dies bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, sich außerhalb der Schule mit mehr Zeit den Workshops zu widmen  - Eltern sind mehr gefragt Beratung und Terminierung und ganz entscheidend: auf die Eigeninitiative der Teilnehmer kommt es an!  

Für Betriebe wird es immer schwieriger, ausreichend gute Fachkräfte zu gewinnen und Jugendliche tun sich immer schwerer damit, sich in der riesigen Vielfalt der Ausbildungsmöglichkeiten zurechtzufinden. Deshalb bieten wir die Straße der Berufe als weiteren Baustein zwischen Ausbildungsnacht und betrieblichen Praktika an.

Die Veranstaltung in der eule gmünder wissenswerkstatt ist für Jugendliche auf der Suche nach einer passenden Ausbildung und für Ausbildungsbetriebe eine ideale Plattform, um zusammen zu finden.

Zielgruppe:
Schülerinnen und Schüler aller Schularten in der Berufsorientierung ab Klasse 8 (insbesondere natürlich diejenigen, die sich für Ausbildungsbeginn Herbst 2016 oder 2017 bewerben wollen, oder Jugendliche, die noch unentschlossen sind, noch Tipps und Hinweise brauchen).

Um was geht es:
In Workshops von jeweils ca. 1,5 Sunden bekommst Du einen guten Einblick in verschiedene Berufsfelder. Es ist eine gute Gelegenheit, mit Auszubildenden und Ausbildern praktisch zu arbeiten und mehr über die Tätigkeiten im Beruf und die Ausbildung zu erfahren. Neben praktischen Erfahrungen bekommst Du aus erster Hand wichtige Hinweise für die Ausbildung und erfährst, wo Du Dich für welchen Bereich bewerben kannst.

Wie funktioniert die Anmeldung:
Auf der eule-Homepage findest Du unter „Programm“ einen eigenen Button für die Straße der Berufe und dort alle Termine der Workshops und die Anzahl der freien Plätze.

Du loggst Dich ein und reservierst einen Platz im Workshop Deiner Wahl. Du kannst Dich bei bis zu 4 Workshops anmelden!

Wenn die Nachfrage sehr groß ist, werden wir versuchen auch noch für Donnerstag, den 31.03. Workshops zu organisieren

 

Anmeldeschluss: Freitag, 11.03.2015

Anmeldung unter:
www.gmuendereule.de/sdb.html

Schwäbisch Gmünd, 2016
 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz