Ausschreibungen der Stadtverwaltung

Die Stadt Schwäbisch Gmünd und die Stadtwerke Schwäbisch Gmünd schreiben folgende Arbeiten öffentlich nach VOB aus:

Erschließung Baugebiet „Neue Gärten“ in Schwäbisch Gmünd – Lindach
Kanal-, Straßenbau- und Leitungsverlegungsarbeiten

Leistungsumfang:

KANALBAUARBEITEN
Grabenaushub ca 850 m3
Stahlbetonrohre DN 300 mm ca 200 m
Kanalschächte DN 1200 mm 9 Stck

KANALHAUSANSCHLÜSSE
Grabenaushub ca 550 m3
PP- Kanalrohre DN 160 mm ca 125 m
Hausanschlussschächte DN 1000 mm 19 Stck

STRASSENBAUARBEITEN
Aushub für Verkehrsflächen ca 1800 m3
PP- Rohr DN 160 mm ca 120 m
Straßenabläufe 12 Stck
KFT 1. Lage, Recyclingmaterial ca 2000 m2
KFT 2. Lage Fb ca 1900 m2
KFT 2. Lage P ca 260 m2
KFT 2. Lage Geh-u. Radweg ca 300 m2
ATS 10 cm, Fb ca 1900 m2
ATS 10 cm, Geh-u. Radweg ca 300 m2
Recyclingmaterial als Bodenverbesserung ca 850 m3
Granitrandsteine B 6-12x25-28 cm ca 280 m
Granitrandsteine B 6-14x25-28 cm ca 650 m
Mastfundamente ca 10 Stck

VERSORGUNGSLEITUNGEN STADTWERKE
Aushub ca 520 m3
Sand ca 190 m3
Gas- u. Wasserleitungsverlegung je ca 240 m
Kabelverlegung 0,4 KV ca 770 m
Verlegung LWL- Schutzrohr ca 310 m
Schutzrohr 7 mm ca 300 m
Liefern u. Verlegen PVC- Rohr DN 110 ca 220 m


Baubeginn: 12 Tage nach Auftragserteilung
Bauende: Ende September 2014
Angebotseröffnung: 06.05.2014, 11:30 Uhr
Ablauf der Zuschlagsfrist: 06.06.2014
Schutzgebühr: 40,00 € pro Exemplar LV
(einschl. CD-ROM)

Die Angebotsunterlagen können beim Tiefbauamt, Waisenhausgasse 1 – 3, 73525 Schwäbisch Gmünd, ab Montag, 14.04.2014, abgeholt oder unter Tel.: 07171/603-6610, Fax.: 07171/603-6699, E-Mail: tiefbauamt@schwaebisch-gmuend.de, angefordert werden. Schutzgebühren werden nicht rückerstattet und sind bar oder durch Verrechnungsscheck zu entrichten. Bei Postversand sind für Porto etc. zusätzlich 3,00 € zu entrichten. Angebote sind in einem verschlossenen Umschlag (mit Kennzeichnung) bei vorgenannter Adresse einzureichen. Angebotseröffnung am selben Ort. Bei der Eröffnung dürfen Bieter und ihre Bevollmächtigten anwesend sein.

Form von Bietergemeinschaften:
Schuldnerisch haftend, mit bevollmächtigtem Vertreter. Stelle zur Nachprüfung behaupteter Vergabever-stöße i.S.v.§ 21 VOB/A: Regierungspräsidium Stuttgart, Ruppmannstraße 21, 70047 Stuttgart.

Tiefbau-, Garten- und Friedhofsamt mit Stadtentwässerung

Die Stadt Schwäbisch Gmünd und die Stadtwerke Schwäbisch Gmünd schreiben folgende Arbeiten öffentlich nach VOB aus:
Erschließung Baugebiet Hartäcker IV in Schwäbisch Gmünd – Rechberg
Kanal-, Straßenbau- und Leitungsverlegungsarbeiten

Leistungsumfang:


Kanalarbeiten
- Erdarbeiten ca. 1700 m³
- Kanal StB DN 400 und 500 ca. 250 m
- Kanal PP, DN 250 ca. 55 m
- Kontrollschächte DN 1200-DN 2000 ca. 11 St.
Hausanschlüsse
- Erdarbeiten ca. 350 m³
- Kanal PP, DN 160 ca. 100 m
- Haus-Kontrollschächte ca. 15 St.
Straßenbau
- Erdarbeiten ca. 750 m³
- Fahrbahnflächen bituminös ca. 1500 m²
- Gehweg ca. 320 m²
- Randeinfassungen ca. 815 m
- Straßenabläufe ca. 14 St.
Gas- u. Wasserversorgung, Kabelverlegung
- Aushub ca. 280 m³
- Sand ca. 110 m³
- Schutzrohre LWL
3x50 PE ca. 100 m
5x12/8 mm ca. 30 m
30x50 PE ca. 100 m
5x12/8 mm ca. 350 m
- Kabel NYY-J5 ca. 300 m

Baubeginn: 16.06.2014
Bauende: 28.11.2014
Angebotseröffnung: 06.05.2014, 11:00 Uhr
Ablauf der Zuschlagsfrist: 31.05.2014
Schutzgebühr: 40,00 € pro Exemplar LV
(einschl. CD-ROM)

Die Angebotsunterlagen können beim Tiefbauamt, Waisenhausgasse 1 – 3, 73525 Schwäbisch Gmünd, ab Montag, 14.04.2014, abgeholt oder unter Tel.: 07171/603-6610, Fax.: 07171/603-6699, E-Mail: tiefbauamt@schwaebisch-gmuend.de, angefordert werden. Schutzgebühren werden nicht rückerstattet und sind bar oder durch Verrechnungsscheck zu entrichten. Bei Postversand sind für Porto etc. zusätzlich 3,00 € zu entrichten. Angebote sind in einem verschlossenen Umschlag (mit Kennzeichnung) bei vorgenannter Adresse einzureichen. Angebotseröffnung am selben Ort. Bei der Eröffnung dürfen Bieter und ihre Bevollmächtigten anwesend sein.

Form von Bietergemeinschaften:
Schuldnerisch haftend, mit bevollmächtigtem Vertreter. Stelle zur Nachprüfung behaupteter Vergabeverstöße i.S.v.§ 21 VOB/A: Regierungspräsidium Stuttgart, Ruppmannstraße 21, 70047 Stuttgart.

Tiefbau-, Garten- und Friedhofsamt mit Stadtentwässerung

Die Stadt Schwäbisch Gmünd schreibt folgende Arbeiten öffentlich nach VOB aus:
Ausschreibung von Kanal- und Straßenbauarbeiten im Rahmen der Verlängerung Polynormstraße und Erweiterung Gewerbegebiet Gügling Nord in Schwäbisch Gmünd

Leistungsumfang:


Im Wesentlichen fallen folgende Leistungen an:

Teil 1 - Mischwasserkanalisation:
Aushub ca. 1200 m³
SB-Rohre DN 400-600 ca. 210 m
Kontrollschächte DN 1500 ca. 5 St.
Hausanschlüsse ca. 6 St.

Teil 2 - Oberflächenwasserkanalisation:
Aushub ca. 1700 m³
SB-Rohre DN 500-700 ca. 460 m
Gußrohre DN 400 - 500 ca. 50 m
Kontrollschächte DN 1500 ca. 9 St.
Hausanschlüsse ca. 6 St.
Regenrückhaltebeckenvolumen ca. 1400 m³
Mönchbauwerk ca. 1 St.

Teil 3 - Straßenbau:
Erdarbeiten ca. 2300
Fahrbahn bituminös ca. 1850
Gehwege + Parkplätze bituminös ca. 900
Randeinfassungen Granit ca. 1200 m
Straßenabläufe ca. 11 St.


Ausführungsfrist:
Mitte Juni bis 28.11.2014
Angebotseröffnung:
17.04.2014, 11:00 Uhr
Ablauf der Zuschlagsfrist:
06.06.2014
Schutzgebühr:
72,00 € pro Exemplar LV
(einschl. CD-ROM)

Die Angebotsunterlagen können beim Tiefbauamt, Waisenhausgasse 1 - 3, 73525 Schwäbisch Gmünd, ab Montag, 31.03.2014, abgeholt oder unter Tel.: 07171/603-6610, Fax.: 07171/603-6699, E-Mail: tiefbauamt@schwaebisch-gmuend.de, angefordert werden. Schutzgebühren werden nicht rückerstattet und sind bar oder durch Verrechnungsscheck zu entrichten. Bei Postversand sind für Porto etc. zusätzlich 3,00 € zu entrichten. Angebote sind in einem verschlossenen Umschlag (mit Kennzeichnung) bei vorgenannter Adresse einzureichen. Angebotseröffnung am selben Ort. Bei der Eröffnung dürfen Bieter und ihre Bevollmächtigten anwesend sein.

Form von Bietergemeinschaften:
Schuldnerisch haftend, mit bevollmächtigtem Vertreter. Stelle zur Nachprüfung behaupteter Vergabeverstöße i.S.v.§ 21 VOB/A: Regierungspräsidium Stuttgart, Ruppmannstraße 21, 70047 Stuttgart.


Tiefbau-, Garten- und Friedhofsamt mit
Stadtentwässerung

Einträge insgesamt: 0
Seiten insgesamt: 0