Ausschreibungen der Stadtverwaltung

Donnerstag, 21. August bis Dienstag, 9. September

Endausbau der „Marie-Curie-Straße“ und der „Nikolaus-Otto-Straße“
Die Stadt Schwäbisch Gmünd schreibt folgende Arbeiten öffentlich nach VOB aus:
Endausbau der „Marie-Curie-Straße“ und der „Nikolaus-Otto-Straße“
Straßenbauarbeiten

Leistungsumfang:

STRASSENBAUARBEITEN

Endausbau „Marie-Curie-Straße“
Asphaltbeton in Fahrbahnen, 4 cm ca 2800 m²
Asphaltbeton in Gehwege, 4 cm ca 250 m²

Endausbau „Nikolaus-Otto-Straße“
Asphaltbeton in Fahrbahnen, 4 cm ca 2100 m2
Asphaltbeton in Gehwege, 4 cm ca 550 m2

Baubeginn: Oktober 2014
Auftragserteilung
Bauende: 15. Nov. 2014
Angebotseröffnung: 09.09.2014, 11:00 Uhr
Ablauf der Zuschlagsfrist: 18.10.2014
Schutzgebühr: 35,00 € pro Exemplar LV
(einschl. CD-ROM)
Die Angebotsunterlagen können beim Tiefbauamt, Waisenhausgasse 1 – 3, 73525 Schwäbisch Gmünd, ab Montag, 25.08.2014, abgeholt oder unter Tel.: 07171/603-6610, Fax.: 07171/603-6699, E-Mail: tiefbauamt@schwaebisch-gmuend.de, angefordert werden. Schutzgebühren werden nicht rückerstattet und sind bar oder durch Verrechnungsscheck zu entrichten. Bei Postversand sind für Porto etc. zusätzlich 3,00 € zu entrichten. Angebote sind in einem verschlossenen Umschlag (mit Kennzeichnung) bei vorgenannter Adresse einzureichen. Angebotseröffnung am selben Ort. Bei der Eröffnung dürfen Bieter und ihre Bevollmächtigten anwesend sein.
Form von Bietergemeinschaften: Schuldnerisch haftend, mit bevollmächtigtem Vertreter.
Stelle zur Nachprüfung behaupteter Vergabeverstöße i.S.v.§ 21 VOB/A: Regierungspräsidium Stuttgart, Ruppmannstraße 21, 70047 Stuttgart.


Tiefbau-, Garten- und Friedhofsamt mit Stadtentwässerung

Samstag, 26. Juli bis Donnerstag, 4. September

Adalbert-Stifter-Realschule in Schwäbisch Gmünd Generalsanierung
Die Stadt Schwäbisch Gmünd schreibt folgende Arbeiten öffentlich nach VOB aus:

Adalbert-Stifter-Realschule in Schwäbisch Gmünd
Generalsanierung

a.) Malerarbeiten
- 5000 m2 Wandanstrich
- 3500 m2 Deckenanstrich

Ausführung: 1., 2. und 3. Bauabschnitt KW 45/2014 – KW 52/2015
Angebotseröffnung: 03.09.2014; 9:00 Uhr

Schutzgebühr: 10,00 EUR, für Porto etc. sind zusätzlich 3,00 EUR zu entrichten.

Ablauf Zuschlagsfrist: 06.10.2014

b.) Bodenbelagsarbeiten
- ca. 3400 m2 Bodenbelag Linoleum

Ausführung: 1., 2. und 3. Bauabschnitt KW 45/2014 – KW 52/2015
Angebotseröffnung: 03.09.2014; 9:30 Uhr

Schutzgebühr: 10,00 EUR, für Porto etc. sind zusätzlich 3,00 EUR zu entrichten.

Ablauf Zuschlagsfrist: 06.10.2014

c.) Elektroarbeiten
- 11 St. Elektroverteiler
- ca. 1500 m Rohre/ Kanäle/ Kabelrinnen
- ca. 40000 m Kabel und Leitungen
- 1 St. Zentralbatterieanlage
- 1 St. Sonnenschutzsteuerung
- ca. 500 St. Beleuchtungskörper

Ausführung: 1., 2. und 3. Bauabschnitt KW 45/2014 – KW 52/2015
Angebotseröffnung: 03.09.2014; 10:00 Uhr

Schutzgebühr: 25,00 EUR, für Porto etc. sind zusätzlich 3,00 EUR zu entrichten.

Ablauf Zuschlagsfrist: 06.10.2014

Die Angebotsunterlagen können beim Hochbauamt, Rathaus, Zimmer 319, Marktplatz 1
73525 Schwäbisch Gmünd ab Dienstag, den 29.07.2014 abgeholt werden.
Rückfragen bitte unter Telefon 07171 6036591

Schutzgebühren werden nicht rückerstattet.

Bei Postversand sind für Porto etc. zusätzlich 3,00 EUR zu entrichten.

Angebote sind in einem verschlossenen Umschlag (mit Kennzeichnung) bei vorgenannter Ad-resse einzureichen.

Angebotseröffnungen am selben Ort.

Vergabeprüfstelle i.S.v. § 31 VOB/A:
Regierungspräsidium Stuttgart

Hochbauamt
Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd
Herr Arnold
Marktplatz 1
73525 Schwäbisch Gmünd
Telefon 07171 6036560
Telefax 07171 6036599
Bernd.Arnold@schwaebisch-gmuend.de
Dezernat 2
Rathaus
Zimmer 317

Einträge insgesamt: 0
Seiten insgesamt: 0
 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz