Informationsrunde zu Geruchsbelästigungen in der Weststadt

Seit längerem klagen Bürgerinnen und Bürger – vor allem in der Weststadt und in einzelnen Kernstadtbereichen – immer wieder über Geruchsbelästigungen. Als eine der Quellen für diese Belastung ist vor allem die Gießereifirma Eurotech in der Weststadt in der Diskussion. Eine Bürgerinitiative ist derzeit im Dialog mit dem Unternehmen und weiteren Experten dabei, mögliche Lösungsansätze für eine Geruchsreduktion zu finden. In einer ersten Informationsrunde des für die Genehmigung zuständigen Regierungspräsidiums, Fachexperten, den Vertreterinnen und Vertretern der Initiative, des Unternehmens, der Stadt und allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern am 3. November 2016 in der Technischen Akademie in Schwäbisch Gmünd wurden die nächsten Schritte besprochen – unter anderem auch der Wunsch, die derzeit vorliegenden Zahlen und Gutachten im Internet zugänglich zu machen. Auf dieser Seite finden sich nun die derzeit uns vorliegenden Zahlen und Präsentationen.

  Eurotech_Geruchsimmissionen  (PDF-Datei, 1,68MB)
 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz