J U G E N D K U L T U R I N I T I A T I V E e. V. (JKI ) E S P E R A N Z A

Benzholzstraße 8, 73525 Schwäbisch Gmünd

Schwäbisch Gmünd, 2018
Schwäbisch Gmünd, 2018

Schwäbisch Gmünd, 2018

Schwäbisch Gmünd, 2018

Schwäbisch Gmünd, 2018
Schwäbisch Gmünd, 2018

alt  > Jeden Montag um 19 Uhr - öffentliche Sitzung - öffentliches Plenum mit Leuten, die Veranstaltungen planen, Ideen und Vorschläge einbringen, das Jugendkultur-Programm von Schwäbisch Gmünd aktiv mitgestalten und basisdemokratisch entscheiden. Wir freuen uns! Kommt alle, bringt euch ein und gestaltet das Esperanza nach euren Vorstellungen.
> Jeden 1. Donnerstag
im Monat KULTUR KNEIPE- Info-Café !!! mit regelmäßign Berichten und Infos über politische Themen-wir wollen darüber anschließend diskutieren und Fragen beantworten. Eintrtt frei!!
> Jeden 1. Donnerstag
und 3. Donnerstag im Monat Foodsharing Gute Lebensmittel für Alle!
altab 18 Uhr
> Jeden 2.
Donnerstag
im Monat Musikcafé mit Jam-Session 

VERANSTALTUNGEN:

Fr. 19. OKT
Lukas Diestel & Jonathan Löffelbein -  Worst of Chefkoch 
Doors 20h

alt Mittwoch, 31. OKTOBER, Halloween Spezial mit Hellraisers and Beerdrinkers + Defenders of the Universe,  Einlass 21:00

alt DO, 1. NOVEMBER
19:30 Uhr
InfoCafe - Support Amedspor!


The Blaster Master

altFR, 7. DEZ UM 21:11 The Blaster Master, Finlands no.1 Skaband



  Echt Gut 3. Platz Tagespost bei der Preisverleihung  (PDF-Datei, 0,08MB)
  refugees2  (PDF-Datei, 0,09MB)
  refugees1  (PDF-Datei, 4,62MB)
  GT_Koki_Skill  (PDF-Datei, 4,13MB)
  RZ_Koki_Skill  (PDF-Datei, 1,88MB)
  Tejka u. Elena in d. GT -JKI-Esperanza  (PDF-Datei, 4,72MB)

Termine und Veranstaltungen

Dezember
07
2018
Freitag, 7. Dezember 2018, 21:00 Uhr bis Samstag, 8. Dezember 2018, 01:09 Uhr, Jugendkulturzentrum Esperanza
The Blaster Master, Finlands Skaband Nummer 1 im Esperanza, Gmünd.

The Blaster Master kommen von Oulu, Finnland mit "Forca!", wie sie selbst sagen. Denn bei Ihrer Musik geht es um eine enorme Lebenslust, und die fröhlichen, Cartoon haften Klänge setzen die karierte Tanzfläche immer in Brand. Blaster Master, 1996 gegründet, hat vier Alben veröffentlicht. Im Laufe der Jahre sind The Blaster Master zur anerkanntesten Ska-Gruppe Finnlands gewachsen. Bei jedem großen Musikfestival in Finnland haben sie gespielt und hatten viele Shows in Skandinavien und Nordeuropa, in Deutschland, Tschechien, Österreich und Frankreich. Die Ska-Legende beweist einmal mehr, dass es in Finnland mehr gibt als düstere Metall-Bands, Saunen und Luftgitarren-Meisterschaften. Auf ihrem neuesten Album "Rude Boy Life" zeigt die fünfköpfige Truppe so eine Energie und serviert ein charismatisches Musical. Ihr Ska der Two-Tone-Bewegung, von Techno verführt, hat eine natürliche Affinität. Durch die Kombination von Western Rock und Jamaica Ska wurde sogar ein neuer Sound kreiert. Die aktuelle Besetzung besteht aus Zakke Cuba (Gesang und Gitarre), Andy Sutela (Gitarre und Gesang), Miika Saarikowsky (Keyboards und Gesang), Bruder Mathias (Bass) und Matt Ryhane (Schlagzeug). Ihre Einflüsse kommen vom jamaikanischem Ska und Rocksteady, Two-Tone, Dub Reggae, Motown-Sound und von Künstlern wie Mano Negra, The Specials, The Jam, Small Faces und Les Négresses Vertes.



Veranstaltungsort:

Jugendkulturzentrum Esperanza
Benzholzstraße 8
73525 Schwäbisch Gmünd
www.esperanza-gd.de

E S P E R A N Z A , Benzholzstr. 8, Schwäbisch Gmünd

Schwäbisch Gmünd, 2017

 


 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz