Schwäbisch Gmünd, 2012

Literaturportal Schwäbisch Gmünd

„Dichtung führt uns weit über uns hinaus und tief in uns hinein.“ (Reinhard Lettau)

Hier entsteht in Kooperation mit verschiedenen Veranstaltern in unserer Stadt ein Literaturportal. Autorenlesungen, Buchvorstellungen, Literaturdiskussionen, Lesekonzerte und Rezitationsabende haben hier ihren Platz.

Wenn Sie Veranstaltungen melden möchten, nutzen Sie bitte rechts den Link zum Formular „Eintrag in den Veranstaltungskalender“.


Hier finden Sie den Flyer wortReich Literaturtage Schwäbisch Gmünd:

  2017wortReichFlyer  (PDF-Datei, 0,82MB)

Termine und Veranstaltungen

November
15
2018
Donnerstag, 15. November 2018, 20:00 Uhr, Congress-Centrum Stadtgarten
Theater: Faust I

Theater und Musiktheater 2018/2019
Kulturbüro Schwäbisch Gmünd

Donnerstag, 15. November 2018
19.15 Uhr, Einführung im Jörg-Ratgeb-Saal
20.00 Uhr, Vorstellung im Peter-Parler-Saal
Congress-Centrum Stadtgarten Schwäbisch Gmünd

Parkempfehlung: Tiefgarage Congress-Centrum Stadtgarten (P3)
Öffnungszeiten: täglich ab 7 Uhr bis 24 Uhr bzw. Veranstaltungsende
Gebühren: Bei Abendveranstaltungen parken Sie kostenfrei in der Tiefgarage.
Weitere Parkmöglichkeiten unter www.schwaebisch-gmuend.de (Rubrik „finden“ - Parkleitsystem)

FAUST I
Landestheater Tübingen

Alles hat Faust schon versucht: Er hat Bücher gewälzt, Geister beschworen und mit Selbstmordgedanken gespielt. Die Unzulässigkeit des eigenen Denkens und die Beschränktheit seiner Mitarbeiter bringen ihn zur Verzweiflung. Da kommt der Teufel gerade recht, der verspricht, ihn aus seiner Misere zu erlösen. Faust ist sich sicher, dass auch Mephisto seinen Wissensdurst und seine Erlebnissucht nicht restlos befriedigen kann. Er schließt mit ihm einen Pakt, der verhängnisvoll ist. Denn auf der rücksichtslosen Suche nach Genuss und Lust, nach Selbstverwirklichung und Selbstbefreiung bleiben nicht nur die „kleinen Leute“ auf der Strecke, sondern auch das Heiligste: die Liebe.

Die Faust-Tragödie ist einer der großen Versuche, die Welt mit den Mitteln des Theaters zu verstehen. Sie ist Goethes Lebenswerk, in dem er sich über 60 Jahre lang mit unserer Geschichte und Lebensweise auseinandergesetzt hat. Faust ist ein moderner Mensch voller Ungeduld und Ruhelosigkeit, mit einem Riesenhunger nach mehr und immer mehr.

Veranstaltungsort:

Congress-Centrum Stadtgarten
Rektor-Klaus-Straße 9
73525 Schwäbisch Gmünd
Telefon: 07171
info@ccs-gd.de
www.ccs-gd.de

Veranstalter:

Kulturbüro
Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd
Marktplatz 7
73525 Schwäbisch Gmünd
Telefon: 07171 603-4110
kulturbuero@schwaebisch-gmuend.de
www.schwaebisch-gmuend.de
Adressbucheintrag erstellen
 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz