Festival Europäische Kirchenmusik 2018

Thema "Mit allen Sinnen"


Online-Bestellung
Über das Ticket-Symbol links unterhalb des gewünschten Veranstaltungstermins werden Sie direkt in unseren Online-Shop weitergeleitet. Zahlung: Kreditkarte (Visa/Mastercard) und Sofortüberweisung (über Onlinebanking).

Ticket- und Info-Hotline
Die Mitarbeiterinnen des i-Punkt Schwäbisch Gmünd nehmen Ihre Bestellung gerne telefonisch entgegen: (07171) 603-4250.
Mo-Fr, 9-18 Uhr, Sa, 9-14 Uhr

Tageskasse
Anfragen nach Restkarten für Konzerte am jew. Veranstaltungstag
Di-Sa, 15.30-18.30 Uhr, Festivalbüro im Prediger (07171) 603-4134.

Die Abendkasse öffnet 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn.

Download - Festivalbroschüre

  Broschüre 2018  (PDF-Datei, 3,86MB)

   

Festival Europäische Kirchenmusik

Juli
24
2018
Dienstag, 24. Juli 2018, 20:00 Uhr, Augustinuskirche
Ensemble La Reveuse (Orléans)

Dienstag, 24. Juli 2018
20 Uhr
Augustinuskirche
Kat. A 19-38 € (erm. 9,50-19 €)


ENSEMBLE LA REVEUSE | ORLÉANS

Devotional Songs und Anthems

Henry Purcell (1659-1695)
„Hear me, O Lord, the great support“, „O, I’m sick of life“
„The Aspiration: How long, great God“, „When on my sick bed I languish“
„Blessed is he that considereth the poor“, „Hosanna to the highest“
„With sick and famished eyes“, „I was glad“

Godfrey Finger (1660-1730)
„Divisions“ für Viola da gamba und Basso continuo

Mitwirkende
Ensemble La Rêveuse:
Sean Clayton, Tenor
Marc Mauillon, Tenor
Geoffroy Buffière, Bass
Florence Bolton, Viola da gamba
Clément Geoffroy, Orgel und Cembalo
Benjamin Perrot, Theorbe


„When shall I leave this magic sphere, and be all mind, all eye, all ear?“

Das Theater war Henry Purcells große Leidenschaft. Auch seine geistliche Musik ist von theatralischer Rhetorik durchdrungen, vom Sinn für Effekte und wechselnde Farben. Purcells „Devotional songs and anthems“ waren für das Musizieren im Kreise von Freunden gedacht, stellen aber professionelle Anforderungen. Das französische Weltklasse-Ensemble La Rêveuse lotet alle klanglichen Möglichkeiten der Kammerbesetzung aus und wirft ein faszinierendes Licht auf eine eher unbekannte, aber traumhaft schöne Musik.

www.ensemblelareveuse.com

18.30-19.15 Uhr Prediger (Refektorium).
Künstlergespräch mit Florence Bolton. Moderation Stephan Beck.

Konzertaufzeichnung durch den Südwestrundfunk (SWR2).

Sie möchten den Abend im Anschluss an das Konzert ausklingen lassen? Das historische Restaurant Fuggerei am Münsterplatz bietet Getränke und eine Auswahl an kleinen Köstlichkeiten.

Veranstaltungsort:

Augustinuskirche
Augustinerstraße 4
73525 Schwäbisch Gmünd

Veranstalter:

Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd
Festival Europäische Kirchenmusik
Marktplatz 7
73525 Schwäbisch Gmünd
Telefon: 07171 603-4116
Kulturbuero@schwaebisch-gmuend.de
www.schwaebisch-gmuend.de/56.php
Adressbucheintrag erstellen

Newsletter
Aus erster Hand bietet unser Newsletter sechs- bis achtmal im Jahr aktuelle Informationen zum Festival Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd.

Festival-Gutschein
Verschenken Sie Musik - mit einem Gutschein für das Festival Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd. Betrag ab 20 Euro frei wählbar. Ihre Bestellung nehmen wir im Kulturbüro Schwäbisch Gmünd gerne entgegen: Telefon (07171) 603-4110.

 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz