Angebote für Kinder

»Um malen zu können wie die Kinder, musste ich ein Leben lang lernen.«

Das bekannte Pablo Picasso. Ihre eigenen kreativen und künstlerischen Fähigkeiten können Kinder im Museum entdecken. Die Angebote hierzu sind vielfältig.

Museumsfüchse

Das Museum und seine Schätze entdecken, hinter dessen Kulissen schauen oder Ausstellungen kennenlernen – dies und vieles mehr können die „Museumsfüchse“ an jedem zweiten Samstag eines Monats im Gmünder Museum. Mal sind wir dem Einhorn auf der Spur, mal sind wir auf der Suche nach dem Vermächtnis der Römer in Schwäbisch Gmünd. Neugierig? Das ist schon eine gute Voraussetzung, um bei den „Museumsfüchsen“ mitzumachen. Und ihr solltet 5 bis 12 Jahre alt sein.

Das aktuelle Programm findet ihr hier als pdf-Datei zum Herunterladen oder im Veranstaltungskalender unter dem Stichwort "Museumsfüchse".

Kindergeburtstag

Das Museum mit Freundinnen und Freunden entdecken und dazu noch kreativ sein. Dafür ist ein Kindergeburtstag im Museum genau das Richtige.
In einer begleiteten Tour entdecken Geburtstagskinder ab sechs Jahren mit ihren Freundinnen und Freunden in einer Gruppe das Museum unter einem bestimmten Thema. Im Anschluss an eine Führung können die Kinder selbst kreativ werden. Ausführlich darüber informiert die Broschüre MuseumsEntdecker. Gerne beraten wir Sie auch.

Beratung und Anmeldung
Museum im Prediger
Johannisplatz 3, 73525 Schwäbisch Gmünd
Telefon 07171 603-4130 oder
museum@schwaebisch-gmuend.de

ZUM BILD