Einsätze

041 - Person im Aufzug - Brandstatt - Innenstadt

Die Feuerwehr wurde von der Polizei zu einer Personenrettung aus einem Aufzug angefordert. Vor Eintreffen der Feuerwehr war die Person bereits aus dem Aufzug befreit.

  • Eingesetzte Abteilungen: Innenstadt
  • Eingesetzte Fahrzeuge: VRW

040 - BMA - Fa. Umicore - Innenstadt

Die Feuerwehr wurde durch die automatische Brandmeldeanlage alarmiert. Vor Ort wurde im Keller ein Kleinbrand festgestellt. Daraufhin wurde das Alarmstichwort auf Gefahrguteinsatz erhöht und die Abteilung Bettringen sowie die Führungsgruppe nachalarmiert.

Der Kleinbrand wurde mit CO2 Löschern gelöscht. Anschließend wurden noch Messungen im Kellerbereich durchgeführt und die Einsatzstelle an den Betreiber übergeben.

  • Eingesetzte Abteilungen: Innenstadt, Bettringen
  • Eingesetzte Fahrzeuge: ELW, HLF 10, DLK 18/12, HLF 20, GW-G, TLF 16/25, GW-T

039 - Tierrettung Schießtalsee - Innenstadt

Die Feuerwehr wurde wegen eines festgefrorenen Schwans zum Schießtalsee gerufen. Vor Ort wurde der Schwan mit Hilfe einer Leine befreit.

  • Eingesetzte Abteilungen: Innenstadt
  • Eingesetzte Fahrzeuge: ELW

038 - BMA - Flüchtlingsunterkunft - Innenstadt

Ohne erkennbaren Grund löste die Brandmeldeanlage aus. Die Feuerwehr kontrollierte den Bereich und stellte die Anlage wieder zurück.

  • Eingesetzte Abteilungen: Innenstadt
  • Eingesetzte Fahrzeuge: ELW, HLF 10, DLK 18/12

037 - BMA - Fa. voestalpine - Bettringen

Durch Ölnebel aus einem geplatztem Hydraulikschlauch wurde die Brandmeldeanlage ausgelöst. Die Feuerwehr kontrollierte den Bereich und stellte die Anlage wieder zurück.

  • Eingesetzte Abteilungen: Innenstadt, Bettringen
  • Eingesetzte Fahrzeuge: ELW, DLK 18/12, LF 16/12, TLF 16/25

036 - Türöffnung - Marktgäßle - Innenstadt

Für den Rettungsdienst musste die Feuerwehr eine Wohnungstür öffnen.

  • Eingesetzte Abteilungen: Innenstadt
  • Eingesetzte Fahrzeuge: ELW

 

035 - Rauchentwicklung - Bänglesäcker - Lindach

Die Feuerwehr wurde wegen einer verdächtigen Rauchentwicklung durch die Leitstelle alarmiert. Vor Ort wurde festgestellt, das der Rauch vom Anzünden eines Kaminofens stammt. Ein weiter Einsatz der Feuerwehr war deshalb nicht mehr notwendig.

  • Eingesetzte Abteilungen: Innenstadt, Lindach
  • Eingesetzte Fahrzeuge: ELW, DLK 23/12, LF 10

 

034 - Undichte Gasflasche - Katharinenstraße - Innenstadt

Eine Polizeistreife entdeckte in der Katharinenstraße eine undichte Gasflasche und forderte die Feuerwehr zur Unterstützung an. Die Feuerwehr entleerte die Flasche kontrolliert. Gasmessungen im näheren Umfeld ergaben keine Explosionsgefahr. Die entleerte Gasflasche wurde anschließend vom Baubetriebsamt fachgerecht entsorgt.

  • Eingesetzte Abteilungen: Innenstadt
  • Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 10

 

033 - BMA - City Center - Innenstadt

Ohne erkennbaren Grund löste die Brandmeldeanlage aus. Die Feuerwehr kontrollierte den Bereich und stellte die Anlage wieder zurück.

  • Eingesetzte Abteilungen: Innenstadt
  • Eingesetzte Fahrzeuge: ELW, HLF 10, DLK 18/12

032 - BMA - Hochschule für Gestaltung - Innenstadt

In einer Absauganlage einer Maschine kam es zu einem Brand. Durch die Rauchentwicklung löste die Brandmeldeanlage aus und alarmierte die Feuerwehr. Unter Atemschutz wurde der Brand mit einem C-Rohr gelöscht. Nachdem der Brand gelöscht wurde, musste die Feuerwehr noch das Gebäude belüften.

  • Eingesetzte Abteilungen: Innenstadt, Großdeinbach
  • Eingesetzte Fahrzeuge: ELW, HLF 10, DLK 18/12, HLF 20, LF 8
ZUM BILD