Einsätze

073 - BMA - Fa. Barmer - Gottlieb-Daimler-Straße - Bettringen

Ohne erkennbaren Grund hatte die automatische Brandmeldeanlage ausgelöst. Nach einer Kontrolle durch die Feuerwehr, waren somit keine weiteren Maßnahmen erforderlich und die Anlage wurde an den Hausmeister übergeben, der einen Techniker verständigte.

  • Eingesetzte Abteilungen: Innenstadt, Bettringen
  • Eingesetzte Fahrzeuge Abt. Innenstadt: ELW, DLK 18/12, HLF 20
  • Eingesetzte Fahrzeuge Abt. Bettringen: LF 10, LF 16/12

072 - ERK - Auslaufende Betriebsstoffe - Lorcher Straße - Innenstadt

Die Feuerwehr wurde zur Erkundung wegen auslaufender Betriebsstoffe auf ein Firmengelände alarmiert. Vor Ort wurde eine kleinere Fläche mit Ölbindemittel abgestreut.

  • Eingesetzte Abteilung: Innenstadt
  • Eingesetzte Fahrzeuge: ELW

071 - BR2 - Kleinbrand - Max-Beck-Straße - Straßdorf

Die Feuerwehr wurde wegen eines Kleinbrandes alarmiert. Das Feuer wurde vor Eintreffen der Feuerwehr bereits durch Nachbarn gelöscht.

  • Eingesetzte Abteilungen: Straßdorf
  • Eingesetzte Fahrzeuge Abt. Straßdorf: LF 16/12

070 - BMA - Berufsschulzentrum - Heidenheimer Straße - Bettringen

Ohne erkennbaren Grund hatte die automatische Brandmeldeanlage ausgelöst. Nach einer Kontrolle durch die Feuerwehr, waren somit keine weiteren Maßnahmen erforderlich und die Anlage wurde an den Hausmeister übergeben, der einen Techniker verständigte.

  • Eingesetzte Abteilungen: Innenstadt, Bettringen
  • Eingesetzte Fahrzeuge Abt. Innenstadt: ELW, DLK 18/12
  • Eingesetzte Fahrzeuge Abt. Bettringen: LF 10, LF 16/12

069 - TH3 - Person abgestürzt - Am Goldacker - Straßdorf

Auf einer Baustelle stürzte ein Arbeiter in einen ca. 4 m tiefen Schacht und blieb dort schwer verletzt liegen. Zur Personenrettung wurde deshalb die Feuerwehr alarmiert. Mit Hilfe des Auf- und Abseilgeräts wurde die Person aus dem Schacht gerettet und dem Rettungsdienst übergeben.

  • Eingesetzte Abteilungen: Innenstadt, Straßdorf
  • Eingesetzte Fahrzeuge Abt. Innenstadt: Kdow, ELW, DLK 23/12, HLF 20
  • Eingesetzte Fahrzeuge Abt. Straßdorf: LF 16/12

068 - SE2 - Türöffnung - Römerstraße - Innenstadt

Wegen einer hilflosen Person in einer Wohnung musste die Feuerwehr eine Tür für den Rettungsdienst öffnen.

  • Eingesetzte Abteilung: Innenstadt
  • Eingesetzte Fahrzeuge: ELW

067 - TH5 - Person unter Zug - Bahnstrecke Gmünd Richtung Lorch - Innenstadt

Die Feuerwehr musste nach einem Personenunfall an der Bahnstrecke zwischen Gmünd und Lorch für die DB die Bahnstrecke ausleuchten.

  • Eingesetzte Abteilungen: Innenstadt
  • Eingesetzte Fahrzeuge Abt. Innenstadt: Kdow, ELW, VRW, HLF 10, RW 2, DLK 18/12, TLF 24/50

066 - BR4 - Brand Gartenschuppen - Pfadfinderhütte - Hussenhofen

Autofahrer entdeckten einen Feuerschein im Bereich der Pfadfinderhütte in Hussenhofen und alarmierten die Feuerwehr. Beim Eintreffen der ersten Kräfte stand ein Geräteschuppen neben der Pfadfinderhütte in Vollbrand. Angrenzende Bäume und Buschwerke fingen ebenfalls an zu brennen. Sofort wurde durch die Abteilung Hussenhofen ein Löschangriff mit zwei C-Rohren aufgebaut und die Brandbekämpfung eingeleitet. Die Abteilung Innenstadt stellte mit dem TLF 24/50 und HLF 20 die Wasserversorgung sicher.

  • Eingesetzte Abteilungen: Innenstadt, Hussenhofen
  • Eingesetzte Fahrzeuge Abt. Innenstadt: Kdow, ELW, TLF 24/50, HLF 20, GW-A
  • Eingesetzte Fahrzeuge Abt. Hussenhofen: LF 10, MTW

065 - GG4 - Gasgeruch - Im Holder - Großdeinbach

Anwohner bemerkten einen starken Gasgeruch im Bereich einer Garagenanlage / Tiefgarage und alarmierten daraufhin die Feuerwehr. Die Feuerwehr führte zusammen mit den Stadtwerken Messungen durch und belüftete die betroffene Garagenanlage. Durch die Messungen konnte als Ursache des Gasaustritts ein defekter Gastank an einem PKW in einer Garagenbox festgestellt werden. Ein hinzugerufener KFZ-Techniker entleerte den Gastank über ein Ventil.

  • Eingesetzte Abteilungen: Innenstadt, Großdeinbach
  • Eingesetzte Fahrzeuge Abt. Innenstadt: Kdow, ELW
  • Eingesetzte Fahrzeuge Abt. Großdeinbach: LF 10

064 - BMA - Fa. Bosch - Richard-Bullinger-Straße - Innenstadt

Die Feuerwehr Schwäbisch Gmünd wurde zur Unterstützung der Werkfeuerwehr Bosch durch die Brandmeldeanlage alarmiert.

  • Eingesetzte Abteilungen: Innenstadt
  • Eingesetzte Fahrzeuge Abt. Innenstadt: ELW, HLF 10
ZUM BILD