Freiwilligenbüro Blickkontakt

Die Gmünder Interessenbörse „Blickkontakt“ bringt Menschen mit gleichen Interessen zusammen.

Wer sein Hobby mit anderen teilen möchte, wer Gleichgesinnte sucht zum Reden, Spazierengehen oder Kartenspielen, kann über „Blickkontakt“ eine kostenlose Anzeige schalten lassen, die in den Anzeigenblättern der lokalen Zeitungen erscheint und in öffentlichen Gebäuden ausliegt.

Interessierte können sich im „Blickkontakt“-Büro, in der Spitalmühle, melden und sich registrieren lassen, Sie erhalten dort eine Registrier-Nummer, mit dieser Nummer können sie die Kontaktdaten (Name, Telefon-Nr. oder Email-Adresse) von Anzeigen erfragen oder eine eigene Anzeige aufgeben.

ZUM BILD