Königsturm oder Fünfknopfturm?

Königsturm und Fünfknopfturm: Collage von beiden Außenansichten

Wollen Sie hoch hinaus?

Dann besichtigen Sie einen unserer beiden begehbaren Stadttürme bei einer Führung:

Der Fünfknopfturm gilt mit seinen 27 Metern Höhe als eleganter Wächter der Stadt. Er weist als einziger eine fünfeckige Grundrissform auf. Bis 1918 wohnten in dem im 15. Jahrhundert erbauten Steinquaderturm noch Turm- und Brandwächter.

Der 40 Meter hohe Königsturm stammt aus dem Jahr 1350, wird jedoch erst 1502 urkundlich erwähnt. Das Verlies im Keller war einst Frauengefängnis für Hexen, später Eiskeller und bis 1802 das städtische Gefängnis.

Fünfknopfturm

  • 1 Stunde
  • 45€
  • bis 10 Personen

Königsturm

  • 1 Stunde
  • 45€ zzgl. 0,50 € Turmeintritt für Kinder, ab 12 Jahre 1 €
  • bis 25 Personen
ZUM BILD