Mobile Jugendarbeit

Arbeitsformen

Im Rahmen der Mobilen Jugendarbeit Schwäbisch Gmünd spielen vier Arbeitsformen eine zentrale Rolle:

  • Streetwork
  • Einzelfallhilfe
  • Gruppen- und Cliquenarbeit
  • Gemeinwesenorientierte Arbeit

Aufgrund der Bedingungen und Erwartungen vor Ort, liegt der Schwerpunkt im Bereich der aufsuchenden Arbeit im öffentlichen Raum, dem Streetwork.

 

Arbeitsprinzipien

Die Mobile Jugendarbeit Schwäbisch Gmünd orientiert sich in Ihrem Selbstverständnis an verschiedenen Arbeitsprinzipien, die sich gegenseitig bedingen und alle bereitgestellten Angebote prägen (vgl. LAG 2012, S.38).

  • Freiwilligkeit
  • Akzeptanz
  • Ganzheitlichkeit
  • Parteilichkeit und Ressourcenorientierung
  • Niederschwelligkeit und Flexibilität
  • Beziehungsarbeit
  • Bedürfnisorientierung und Partizipation
  • Vertrauensschutz
  • Geschlechtsbewusstes und interkulturelles Arbeiten
ZUM BILD