Musikschule

Termine

Filtern:
Kategorie:

So, 26. Jan, 18:00 Uhr

Werke von Séjourné, Piazzolla, Ravel und J.S. Bach

Frieder Bernius dirigiert am 5. Juli 2019 Felix Mendelssohn Bartholdys Oratorium "Elias".

Mi, 22. Apr, 20:00 Uhr

Antonio Vivaldi: Venezianische Vespermusik

Themen

Unterricht

Die Ausbildung an der Musikschule erfolgt in zahlreichen Fächern

PressemitteilungenPresse

Kategorie:
Kontrabassbau

04. Dez. 2019

Lennart Kaliss bald zu Hören auf seinem Kontrabass

02. Dez. 2019

Am So., 8. Dezember, 16 Uhr, St. Michael Kirche

Neues Angebot in der Städtischen Musikschule Schwäbisch Gmünd

Klangzeit im Schwörhaus

Sie suchen nach einer schönen Auszeit in der Woche?   Sie spielen ein Instrument, möchten aber freier und selbstbewusster im Umgang damit werden?  Sie haben Lust darauf, Musik ganzheitlich zu erleben?
Machen Sie sich mit Kursleiterin Veronika Pasiziel auf die spannenden Reise in das Land der Körper- und Instrumentalklänge. Gemeinsam musizieren Sie mit Orffinstrumenten, der Stimme und dem Körper, auch eigene Instrumente dürfen sehr gerne mitgebracht werden.
Dabei gibt es kein „Falschspielen“ und „Falschmachen“. Wir musizieren und experimentieren
tonal und atonal, rhythmisch gebunden und freimetrisch, klanglich und percussiv, vollkommen frei oder mit selbst gesetzten Regeln.

Jeden Mittwoch um18.30 Uhr im Rhythmikraum der Städtischen Musikschule Schwäbisch Gmünd im Schwörhaus.

Anmeldung unter
www.schwoerhausonline.de
oder im Sekretariat der Musikschule
07171-39021

Ein Mann, der mit seinem Instrument ein Lied spielt

Die Städtische Musikschule ist eine Bildungseinrichtung der Stadt Schwäbisch Gmünd. Sie ermöglicht eine qualifizierte musikalische Ausbildung von Anfang an. Vom Kleinkind bis zum Senior- jede Altersgruppe findet ihre Möglichkeiten zur musikalischen Betätigung in der Städtischen Musikschule.

Das Zentrum der Städtischen Musikschule ist das Schwörhaus, ein eindrucksvolles, traditionsreiches Gebäude im Zentrum der Stadt. Hier, im Schwörsaal, finden die Vorspiele und Ensembleproben statt, im Schwörhaus ist das Büro, hier findet ein guter Teil des Instrumental-und Gesangsunterrichts statt.
Aber 1.700 Schülerinnen und Schüler, so viele Schüler werden durch die Lehrkräfte unterrichtet, finden hier keinen Platz. Die Städtische Musikschule arbeitet eng mit den Schulen und Kindertagesstätten zusammen. Im Juni 2013 unterzeichneten die Schulleiter/innen der Stadt eine Vereinbarung mit ihrem Bildungspartner in Sachen Musik – der Städtischen Musikschule. Mit Unterrichtsangeboten wie der musikalischen Früherziehung in den Kitas, der Musikwerkstatt in der Grundschule, Blockflöten-und Percussions Gruppen, chorischer Stimmbildung, aber auch mit ganz normalem Instrumentalunterricht ist die Musikschule in allen Stadtteilen „vor Ort“. Das erspart Kindern und Eltern Zeit und Wege.

Auch die Vereine des Stadtverbandes Musik und Gesang profitieren vom Unterrichtsangebot der Städtischen Musikschule, die nicht zuletzt auf Initiative dieses Verbandes gegründet wurde. So können jugendliche Vereinsmitglieder auf Antrag eine Ermäßigung des Schulgeldes erhalten

ZUM BILD