• Home
  • Pressedetails

Verkehrsbehinderung durch Straßenbauarbeiten „Untere Zeiselbergstraße“

Schwäbisch Gmünd (sv). Ab Montag, 18. März, wird die Untere Zeiselbergstraße im Bereich Sebaldplatz für den Verkehr halbseitig gesperrt werden. Grund dafür sind Straßenbauarbeiten. Der Verkehr wird von der Königsturmstraße kommend über die Paradiesstraße - Sebaldstraße – Parlerstraße zur Waldstetter Brücke geleitet, die Fahrzeuge von Straßdorf, Waldstetten kommend können wie gewohnt über die Untere Zeiselbergstraße im Einrichtungsverkehr fahren. Die Baumaßnahme dauert voraussichtlich bis Freitag, 22. März.

Zurück

ZUM BILD