Stadtfest

Gmünder Stadtfest Marktplatz mit Heliumluftballonen
© Mario Klaiber

Mario Klaiber

Schwäbisch Gmünd feiert seit vielen Jahren am zweiten Juni-Wochenende das zur Tradition gewordene Stadtfest.

Rund 50 Vereine und Organisationen verwandeln die Innenstadt in einen einzigartigen Festplatz: Live-Musik verschiedenster Stilrichtungen ist auf mehreren Bühnen in der Gmünder Innenstadt geboten. Die Besucherinnen und Besucher werden darüber hinaus mit nationalen und internationalen Köstlichkeiten verwöhnt. Der traditionelle Metzger-Ritt eröffnet das Stadtfest. Im Anschluss findet auf dem Oberen Marktplatz der Fassanstich statt. Am Samstag startet das Bühnenprogramm nach dem 40er-Umzug der Altersgenossen.

Musik, Tanz und Mitmach-Aktionen für die ganze Familie laden zum Verweilen in die Stadt ein, bevor am Abend die Party abgeht. Dann wird gefeiert, getanzt und gelacht bis spät in die Nacht!

© Mario Klaiber

Mario Klaiber

ZUM BILD