jki

„Arbeitslosen Chor Berlin“, Cheap-Entertainment, Higgins, T-Killas plus Kinderprogramm

Am Samstag, 7. September findet ein ganz besonderer Leckerbissen des gepflegten Entertainments im und ums Esperanza statt. Schon zur Mittagszeit tritt der „Arbeitslosen Chor Berlin“ mit Arbeiterliedern auf. Gleichzeitig gibt es ein extrem gut gestaltetes Kinderprogramm mit vielen Überraschungen von Jolly Jump für die ganz jungen Besucherinnen und Besucher.

Abends verzaubern die T-Killas aus Aschaffenburg, Higgins aus Aalen das Esperanza in ein Tollhaus. Wobei den Abend die extra aus Marseille angereiste Band Cheap-Entertainment eröffnen weden.

Beginn ist ab 14 Uhr.

Mittagsprogramm: Kinderaktionen und Arbeitslosen Chor Berlin
Abendprogramm: Cheap-Entertainment, Higgins und T-Killas


Veranstaltungsort

Jugendkulturinitiative Esperanza
Benzholzstraße 8
73525 Schwäbisch Gmünd

Veranstalter

Jugendkulturinitiative Schwäbisch Gmünd e.V.
Esperanza
Benzholzstraße 8
73525 Schwäbisch Gmünd

Zurück

ZUM BILD