Atelierbesuch Monika Baumhauer

Monika Baumhauer, Der Rote Badeanzug (Badende), 1995, Acryl, Öl auf Leinwand, 130 × 110 cm. © Künstlerin

für Mitglieder und Freunde des Gmünder Museumsvereins.

Beim Besuch des Ateliers von Monika Baumhauer haben die Mitglieder und Freunde des Gmünder Museumsvereins die einmalige Gelegenheit, direkt Einblicke in die Arbeit der Künstlerin zu erhalten. Die Veranstaltung begleitet die Ausstellung "Landschaft, Figur, Stillleben" von Monika Baumhauer im Museum im Prediger (10.11.2019-9.2.2020).

Kraftvolle Farben, eine Reduktion der Formen auf das Wesentliche sowie eine leidenschaftliche Pinselführung bestimmen die spezifische Energie der Bilder von Monika Baumhauer. Die Themen, die die gebürtige Gmünder Künstlerin verhandelt, sind Landschaft, Figur und Stillleben. Doch, als seien ihr die Grenzen der klassischen Gattungen zu eng, durchbricht sie diesen Rahmen immer wieder: landschaftliche Elemente vermischen sich mit Stilllebenmotiven, figurativ-animalische Formen mit vegetabilen. Zum Werk der Künstlerin und Kunsterzieherin gehören neben den malerischen und graphischen Arbeiten auch Glasfenstergestaltungen für Sakralräume.

Monika Baumhauer studierte Kunst an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart (1978-1984) und Kunstgeschichte an der Universität Stuttgart (1982-1984). Seit 1986 ist sie Kunsterzieherin am Stuttgarter Hegel-Gymnasium. Sie lebt und arbeitet in Schwäbisch Gmünd und Stuttgart.

Treffpunkt Atelier Baumhauer, Oberbettringen, In der Vorstadt 77 (gegenüber OMV-Tankstelle).

Parken Parkplatz Supermarkt REWE, ca. 150 m vor dem Ateliergebäude, von der Hardt-Siedlung herkommend.

Teilnehmerzahl Aus räumlichen Gründen ist die Teilnehmerzahl auf max. 30 Personen beschränkt. Daher ist eine Anmeldung zwingend erforderlich:
Museum im Prediger, Telefon 07171-603-4130 oder E-Mail: silvia.finkbeiner@schwaebisch-gmuend.de

 

 

Monika Baumhauer, Der Rote Badeanzug (Badende), 1995, Acryl, Öl auf Leinwand, 130 × 110 cm. © Künstlerin

Veranstalter

Gmünder Museumsverein e.V.
Geschäftsstelle: Museum im Prediger
Johannisplatz 3
73525 Schwäbisch Gmünd

07171 603-4130
07171 603-4129

Zurück

ZUM BILD