Theater: "Backbeat - Die Beatles in Hamburg"

Backbeat - Die Beatles in Hamburg

Theater und Musiktheater 2019/2020
Kulturbüro Schwäbisch Gmünd

Freitag, 24. Januar 2020
BACKBEAT - DIE BEATLES IN HAMBURG
von Iain Softley und Stephen Jeffreys
Württembergische Landesbühne Esslingen

20:00 Uhr - Vorstellungsbeginn
Congress-Centrum Stadtgarten Schwäbisch Gmünd

Hamburg, 1960. Die Musiker John Lennon, George Harrison, Paul McCartney, Pete Best und Lennons bester Freund aus Kunstakademie-Tagen, Stuart Sutcliffe, treten als Band ihr Engagement im Musikclub "Kaiserkeller" an. Die Bezahlung ist mies, die Unterkunft schäbig und die Zuhörerschaft, aus dem Rotlichtmilieu St. Paulis, reagiert nicht gerade mit Beifallsstürmen auf die Band aus Liverpool. Trotzdem geben die Fünf alles, und langsam entwickelt sich die Band zum angesagten Geheimtipp. Doch Stu, der sich in die junge Fotografin Astrid Kirchherr verliebt hat, erscheint immer häufiger zu spät oder gar nicht zu Proben und Auftritten. Sein Interesse gilt mehr der Malerei und der Liebe. So muss Paul wiederholt dessen Basspart übernehmen. John, der eine klare Karriere als Musiker vor Augen hat, stellt Stu vor die Wahl: Er muss sich entscheiden zwischen einem Leben als Musiker oder als Künstler ...

"Backbeat" ist eine Rock'n'Roll-Bühnenshow und erzählt mit einer Live-Band und frühen Lennon-McCartney-Songs wie "I Saw Her Standing There", "Love Me Do" und "P.S. I Love You" den turbulenten Karriereanfang der Beatles in Hamburg und die wahre wie tragische Geschichte von Stuart Sutcliffe. Vorlage für die Bühnenfassung ist das Drehbuch des britischen Regisseurs Iain Softley aus dem Jahre 1994.

"Shake it up, Baby!"

Trailer: "Backbeat - Die Beatles in Hamburg"

Online-Ticket

Veranstaltungsort

Congress-Centrum Stadtgarten
Peter-Parler-Saal
Rektor-Klaus-Straße 9
73525 Schwäbisch Gmünd

07171 1003-0
07171 1003-40

Veranstalter

Kulturbüro
Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd
Marktplatz 7
73525 Schwäbisch Gmünd

07171 603-4110
07171 603-4119

Zurück

ZUM BILD