IHK Ostwürttemberg, Heidenheim

Das 1x1 des Gründens


Eine Existenzgründung ist ein Schritt in die berufliche Selbständigkeit, der gut geplant und durchdacht werden sollte. Mit dem richtigen Konzept eröffnen sich ungeahnte Chancen und Möglichkeiten. Viele Aufgaben werden für Gründer jedoch neu sein, denn sie können nur auf wenig Erfahrungswerte zurückgreifen.

Für die IHK Ostwürttemberg ist es eine wichtige Aufgabe, potenzielle Existenzgründer umfassend zu beraten und den Start in die Selbständigkeit betreuend zu begleiten. Mit ihrem Beratungsangebot will die IHK Mut zur Selbständigkeit und unternehmerischen Eigenverantwortung machen, gleichzeitig aber auch die Risiken von Unternehmensgründungen aufzeigen.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen die wichtigsten Fragen, die sich potenzielle Existenzgründer stellen sollten: Was muss ich wann, warum und wie tun? Angesprochen werden u.a. auch Finanzierungsmöglich-keiten, rechtliche Rahmenbedingungen und Formalitäten bei der Gründung.
Link zur Anmeldung: https://www.ostwuerttemberg.ihk.de/System/vst/2677478?view=&portalAction=wide_render&id=304667


Veranstaltungsort

in:it co-working lab
Robert-von-Ostertag-Straße 4
73525 Schwäbisch Gmünd

Veranstalter

Industrie- und Handelskammer Ostwürttemberg
Ludwig-Erhard-Straße 1
89520 Heidenheim an der Brenz

07321 324-0
07321 324-169

Zurück

ZUM BILD