Denkmal mit Herz - Aktion KunstHerzen in Schwäbisch Gmünd

DENKMAL MIT HERZ | 12 Herzen an 12 Standorten
8. Mai - 3. Oktober 2022
Innenstadt Schwäbisch Gmünd
Eine Aktion der Stiftung Kinderherz in Kooperation mit der Stadt Schwäbisch Gmünd

„Denkmal mit Herz“ ist eine Ausstellung künstlerisch interpretierter Herzen der Stiftung KinderHerz in Kooperation mit der Stadt Schwäbisch Gmünd unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Richard Arnold. Stiftung und Stadt präsentieren im Rahmen des "Gmünder Sommers" vom 8. Mai bis 3. Oktober zwölf KunstHerzen in zwölf Denkmälern der ehemaligen Stauferstadt. Dafür wurde ein Parcours erdacht, der die Besucherinnen und Besucher etwa vom Fünfknopfturm über das Heilig-Kreuz-Münster bis zur Grät führt. Die KunstHerzen stammen von bedeutenden baden-württembergischen Künstlerinnen und Künstlern, darunter DxDiane Herzogin von Württemberg, Alfred Bast, Susanna Messerschmidt, Thomas Putze, Gunther Stilling, Daniel Wagenblast und Gert Wiedmaier. Mit der Ausstellung soll das Augenmerk auf kranke Kinderherzen und Denkmäler an sich gelenkt werden.

Wenn KunstHerzen Kinderherzen helfen
Alle KunstHerzen - Alle Infos unter:
stiftung-kinderherz.de/kunstherzen

Führungen zu den KunstHerzen

Sonntag, 12. Juni, 15 Uhr
Sonntag, 31. Juli, 15 Uhr
Sonntag, 18. September, 15 Uhr

Treffpunkt
Museumsshop im Prediger, Johannisplatz 3
Eine Anmeldung nicht erforderlich.


Veranstaltungsort

Innenstadt von Schwäbisch Gmünd
73525 Schwäbisch Gmünd

Veranstalter

Kulturbüro
Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd
Marktplatz 7
73525 Schwäbisch Gmünd

07171 603-4110
07171 603-4119

Zurück

ZUM BILD