Erben und Vererben

Mehr als 40 Mrd. Euro werden jährlich in Deutschland vererbt. Leider nicht immer dem, dem sie zugedacht waren, nur weil ein Testament oder Vermächtnis fehlte. Was beachtet werden muss und was getan werden kann, wird an diesem Abend vorgestellt. Die Referentin geht dabei speziell auf die Belange der älteren Mitbürger ein.

Themen:
- gesetzliche Erbfolge
- gewillkürte Erbfolge
- Vermächtnis - Teilungsordnung
- Testamentsvollstreckung
- Erbfall in der Praxis

Referentin: Rechtsanwältin Ulrike Böckler

Gebühr: EUR 8,-  Anmeldung erforderlich


Veranstaltungsort / Veranstalter

Schwäbisch Gmünder Volkshochschule e.V.
Münsterplatz 15
73525 Schwäbisch Gmünd

07171 92515-0
07171 92515-26

Zurück

ZUM BILD