Gmünder Bühne: Die Schneekönigin

Die Gmünder Bühne präsentiert das Märchen "Die Schneekönigin" von Hans Christian Andersen.

DIE SCHNEEKÖNIGIN
Märchen von Hans Christian Andersen, bearbeitet von Michale Ö. Arnold

Die herzlose Schneekönigin wünscht sich einen Sohn.Sie hat sich den zufriedenen und das Leben geniessenden Kay ausgesucht. Doch damit dieser mit der Schneekönigin in ihrem kalten Reich leben kann,muß er genauso gefühllos werden wie die Schneekönigin selbst. Kurzerhand schickt die Schneekönigin  Eissplitter zu den Menschen.Getroffen von den Splittern folgt Kay anstandslos  der Schneekönigin in ihr kaltes Reich. Gerda aber,Kays beste Freundin ,will ihren Freund nicht aufgeben und macht sich auf die Suche nach ihm. Auf ihrer gefährlichen Reise steht Gerda ihre Katze Triesel zur Seite. Auf dem Weg in das Reich der Schneekönigin begegnen die Beiden Prinzen und Räubern-so daß sie sich aus manch ausweglos scheinenden Situationen befreien müssen. Aber reicht es ,wenn man mutig und hoffnungsvoll daran glaubt ,daß Fremde zu helfenden Freunden werden? Ob Gerda und die Katze Triesel ihren Freund Kay finden und aus der Kälte der Schneekönigin befreien können? Oder gewinnt die Schneekönigin die Macht auch über die Beiden? - Denn in Ihrer magischen Kugel verfolgt die Schneekönigin jeden Schritt der Suchenden..."


Veranstaltungsort

Theaterwerkstatt Schwäbisch Gmünd
Ledergasse 2
73525 Schwäbisch Gmünd

Veranstalter

Gmünder Bühne
Emil-Rudolph-Weg 27
73527 Schwäbisch Gmünd

07171 30727

Zurück

ZUM BILD