Musiktheater: Falstaff

Freitag, 25. März 2022
20 Uhr, Congress-Centrum Stadtgarten Schwäbisch Gmünd

FALSTAFF
Oper von Giuseppe Verdi
Theater Pforzheim, Musikalische Leitung: GMD Robin Davis
Einführung: 19.15 Uhr


Eine Veranstaltung der Musiktheater-Reihe 2021/2022 des Gmünder Kulturbüros.

Sie haben Interesse an einem Abonnement?
Wir beraten Sie gerne. Servicetelefon: (07171) 603-4110


Für Sir John Falstaff ist das Leben ein großer Spaß: Er hat zwar ein Alkohol- und Geldproblem, aber mithilfe seiner Diener schon so einige Leute über den Tisch gezogen. Nachdem er den verstockten Dr. Cajus ausgenommen hat, will er in der Annahme, völlig unwiderstehlich zu sein, gleich zwei vorteilhaft verheiratete Damen um den kleinen Finger wickeln, um an das Vermögen ihrer Männer zu gelangen. Aber er macht die Rechnung ohne die fröhliche Frauengemeinschaft, die beschließt, dem eingebildeten Ritter eine Lehre zu erteilen.

In seiner letzten Oper bedient Giuseppe Verdi das Genre der komischen Oper, das er 50 Jahre lang unangetastet gelassen hatte, und zieht in der berühmten Schlussfuge die einzige mögliche Moral: „Alles auf Erden ist Spaß, der Mensch ist als Narr geboren.“

Das Theater Pforzheim gastiert im Rahmen der vom Land Baden-Württemberg geförderten „Städteoper Südwest“.

Online-Ticket

Veranstaltungsort

Congress-Centrum Stadtgarten
Peter-Parler-Saal
Rektor-Klaus-Straße 9
73525 Schwäbisch Gmünd

07171 1003-0
07171 1003-40

Veranstalter

Kulturbüro
Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd
Marktplatz 7
73525 Schwäbisch Gmünd

07171 603-4110
07171 603-4119

Zurück

ZUM BILD