Richard Kitson. Porträt

Richard Kitson, Jo, 2013, Öl auf Leinwand, 40 × 30 cm. © Richard Kitson

Ein Maler aus der Partnerstadt Barnsley.

Richard Kitson wurde 1981 in Sheffield geboren. Heute lebt und arbeitet er als Maler, Zeichner, Grafiker und Lehrer in Barnsley. Sein Hauptaugenmerk gilt dem menschlichen Gesicht und der Figur. Die Porträts und Akte, meist von Familienangehörigen und Freunden, entstehen nicht nach Fotos, sondern im vis-à-vis mit den Porträtierten vor der Staffelei. Gespräche und Stimmungen während der Bildentstehung sind Richard Kitson wichtig und fließen in den Malprozess ein: "Ich möchte, dass meine Bilder etwas Subtiles über diese Begegnungen vermitteln", so der Künstler. Zu seinen Vorbildern zählt er Rembrandt, Edgar Degas, Lucian Freud und Frank Auerbach, deren Werke er ausführlich studiert hat.

Richard Kitson, Jo, 2013, Öl auf Leinwand, 40 × 30 cm. © Richard Kitson

Veranstaltungsort / Veranstalter

Labor im Chor im Prediger
Galerie und Forum für Angewandte Kunst
Bocksgasse
73525 Schwäbisch Gmünd

Zurück

ZUM BILD