Eisbahn
Abgesagt

ABGESAGT: Stadtwerke Eis-Arena

Am 26. November öffnet die Stadtwerke Eis-Arena auf dem Oberen Marktplatz ihre Pforten. Die Kooperation aus Stadtwerke, Kreissparkasse Ostalb, Wirtschaftsförderung der Stadt Schwäbisch Gmünd, Handels- und Gewerbeverein sowie Touristik und Marketing GmbH machen das besondere Eislauferlebnis im Herzen der Stadt möglich.

Die von 375 m² auf 450 m² vergrößerte Eisbahn verspricht bis 31. Januar 2021 ein tolles Wintervergnügen für alle großen und kleinen Eisläuferinnen und Eisläufer. Betrieben wird die Eisbahn zu 100% aus Gmünder Naturstrom.

Dank des großen Engagements zahlreicher Ehrenamtlicher, welche sich bereit erklärt haben, die Pflege der Eisbahn zu übernehmen und den Eintritt zu kassieren, kann die Stadtwerke Eis-Arena überhaupt realisiert werden. Ein familienfreundliches Angebot mit Spaß und Aktivitäten für Groß und Klein steht dabei im Vordergrund. Neben gesonderten Eintrittspreisen für Familien stehen Schlittschuhanfängern auch Eislauflernhilfen zur Verfügung. Ideal ist diese Eisbahn auch für den an den Schulen stattfindenden Wintersporttag. Die Veranstalter nehmen hierfür auch gerne Gruppenbuchungen entgegen und halten die Öffnungszeiten in diesem Fall flexibel. Anfragen nimmt die Koordinatorin der Ehrenamtlichen, Carmen Bäuml, gerne unter Tel. 07171/7989642 oder per Mail unter carmen.baeuml@schwaebisch-gmuend.de entgegen.

Die Eisbahn ist regelmäßig wie folgt geöffnet:
Montag - Freitag 13.30 – 20.00 Uhr
Samstag und Sonntag 10.00 – 20.00 Uhr
In den Weihnachtsferien 26.12.20 - 10.01.21 von 10.00 - 20.00 Uhr

Preise:

Eintritt Erwachsene: 4,- €
Eintritt Kinder bis 18 Jahre: 3,- €
Eintritt Familie (2 Erw. + max. 4 Kinder): 12,- €
Schlittschuhverleih: 3,- €
Eislaufhilfe: 2,- €

Die Preise gelten für eine maximale Eislaufzeit von 3 Stunden innerhalb der unten angegebenen Zeitfenster.

Montag - Freitag: 13.30 Uhr- 16.30 Uhr & 17.00 Uhr - 20.00 Uhr

Samstag und Sonntag: 10.00 Uhr - 13.00 Uhr & 13.30 Uhr - 16.30 Uhr & 17.00 Uhr - 20.00 Uhr

Um die Einhaltung der Corona-Vorschriften zu gewährleisten, gelten nachfolgend aufgeführte Regeln:
Es dürfen sich maximal 80 Personen gleichzeitig auf der Eisbahn aufhalten.
Vor dem Betreten des Kassenraums müssen die Hände desinfiziert werden.
Innerhalb des Kassenraums ist das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes erforderlich.


Veranstaltungsort

Oberer Marktplatz
Marktplatz
73525 Schwäbisch Gmünd

Veranstalter

Touristik und Marketing GmbH
Marktplatz 37/1
73525 Schwäbisch Gmünd

07171 603-4210
07171 603-4299

Zurück

ZUM BILD