Theater im Prediger: "Der Kontrabass"

THEATER IM PREDIGER
"Der Kontrabass" - Patrick Süskind
Württembergische Landesbühne Esslingen

Samstag, 9. April 2022
20 Uhr, Kulturzentrum Prediger (Festsaal)

Eintritt: 16 € (ermäßigt 8 €)
Der Vorverkauf beginnt vier Wochen vor der Veranstaltung.

Es gilt die aktuelle Corona-Verordnung.
Servicetelefon: (07171) 603-4110

In seiner Wohnung schwadroniert der Kontrabassist - unter wachsendem Einfluss von Alkohol - über die Vorzüge und Nachteile seines Instrumentes. Er leidet an der Hierachie des Orchesterbetriebes und an der Bedeutungslosigkeit seines Tuns. Die Bedeutung von Dirigenten hält er für überschätzt, er hasst Mozart und Wagner aus tiefster Seele. Allein die Sopranistin Sarah vermag ihm ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern. Je mehr er trinkt, desto mutiger fasst er einen Plan: Wäre die geplante Rheingold-Premiere die Möglichkeit Sarahs Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen? Riskiert er den Skandal?
Süskinds Monolog zeichnet mit Charme, Melancholie und sprühendem Wortwitz das Psychogramm eines einsamen, frustrierten und mäßig begabten Menschen, der einen Ausweg aus seinem eintönigen Leben sucht.


Veranstaltungsort

Kulturzentrum Prediger - Festsaal
Johannisplatz 3
73525 Schwäbisch Gmünd

Veranstalter

Kulturbüro
Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd
Marktplatz 7
73525 Schwäbisch Gmünd

07171 603-4110
07171 603-4119

Zurück

ZUM BILD