Spielzeit-Heft 2018-2019

Theater: Ein Sommernachtstraum

Theater und Musiktheater 2018/2019
Kulturbüro Schwäbisch Gmünd

Donnerstag, 17. Januar 2019
19.15 Uhr, Einführung im Jörg-Ratgeb-Saal
20.00 Uhr, Vorstellung im Peter-Parler-Saal
Congress-Centrum Stadtgarten Schwäbisch Gmünd

Parkempfehlung: Tiefgarage Congress-Centrum Stadtgarten (P3)
Öffnungszeiten: täglich ab 7 Uhr bis 24 Uhr bzw. Veranstaltungsende
Gebühren: Bei Abendveranstaltungen parken Sie kostenfrei in der Tiefgarage.
Weitere Parkmöglichkeiten unter www.schwaebisch-gmuend.de (Rubrik „finden“ - Parkleitsystem)

EIN SOMMERNACHTSTRAUM
Württembergische Landesbühne Esslingen

Herzog Theseus will Hippolyta, die Königin der Amazonen, heiraten. Kurz vor den Feierlichkeiten stürmen vier verliebte Teenager in den Elfenwald, um einer Art Zwangsheirat zu entgehen. Doch im sommerlichen Wald geht es nicht minder konfliktreich zu: Dort liegt König Oberon mit seiner Gattin Titania im Clinch. Mit einem Zaubertrank soll sein Hofnarr Puck Titania eins auswischen und zwischen den jungen Liebenden für Versöhnung sorgen. Gleichzeitig studiert der Handwerker und Hobbyregisseur Peter Squenz mit seinen Laienhaften Handwerkerkollegen ein Musical ein, das bei der Hochzeitsparty des Herzogs aufgeführt werden soll. Bis dahin sind jedoch zahlreiche Pannen, Missverständnisse und Liebesverwirrungen zu überwinden.

Heinz Rudolf Kunze gehört zu den bekanntesten deutschsprachigen Rockmusikern. Mit „Dein ist mein ganzes Herz“ landete er in den 80er-Jahren seinen ersten Top-Ten-Hit. Mit dem Gitarristen, Komponisten und Produzenten Heiner Lürig verbindet ihn eine langjährige künstlerische Zusammenarbeit. Das Musical „Ein Sommernachtstraum“ feierte 2003 seine Uraufführung. Es ist ein freches und zugleich sinnliches Theaterstück mit eingängigen Songs.

Online-Ticket

Veranstaltungsort

Congress-Centrum Stadtgarten
Rektor-Klaus-Straße 9
73525 Schwäbisch Gmünd

07171 10 03 - 0
07171 10 03 - 40

Veranstalter

Kulturbüro
Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd
Marktplatz 7
73525 Schwäbisch Gmünd

07171 603-4110
07171 603-4119

Zurück

ZUM BILD