20. Gmünder Schmucktage

Bereits zum 20. Mal in Folge finden die Gmünder Schmucktage statt.

Zentral im Herzen von Gmünd, im Festsaal des Kulturzentrum Prediger, können die Besucher ein breites Spektrum an individuellem, einzigartigem und aktuellem Schmuck der teilnehmenden Gmünder Gold- und Silberschmiede und der hier ansässigen Schmuckdesigner bewundern und erwerben. Diese sehr hochwertige Ausstellung, bei der die Gmünder Schmuckschaffenden ihre Unikate außerhalb des Ateliers gemeinsam präsentieren, ist einzigartig in dieser Region.

Die Gmünder Schmucktage bieten die beste Gelegenheit, die Tradition der Gold- und Silberstadt Schwäbisch Gmünd und die Kreativität ihrer Schmuckschaffenden zu erleben.

Informationen zu den einzelnen Teilnehmern erhalten Sie unter folgendem Link:
www.schwaebisch-gmuend.de/schmucktage.html

Frei nach dem Motto „Handwerk trifft auf Handwerk“ begleiten auch in diesem Jahr wieder die beiden Baristi Ella und June Simon die Gmünder Schmucktage und sorgen für das Wohlbefinden der Besucher rund ums Thema Kaffee. Eine der beiden Damen darf sich sogar  offiziell zu den Top 3 der Kaffeekünstler in ganz Deutschland zählen und auch ihre Schwester steht ihr darin in nichts nach. Zubereitet werden feine Spezialitäten aus fair gehandeltem und perfekt geröstetem Kaffee, serviert mit einem freundlichen Lächeln auf den Lippen und viel Liebe in jeder Tasse. Die Gäste dürfen sich also auch in diesem Jahr nicht nur auf außergewöhnliche Schmuck-Kreationen sondern auch auf Kaffeespezialitäten der Extraklasse freuen!

Die Gmünder Schmucktage finden dieses Mal im Rahmen der Remstal Gartenschau 2019 statt.
Eintritt mit Tagesticket oder Dauerkarte.
Ab 19 Uhr Eintritt frei.


Remstal Gartenschau

Veranstaltungsort

Kulturzentrum Prediger - Festsaal
Johannisplatz 3
73525 Schwäbisch Gmünd

Veranstalter

Touristik und Marketing GmbH
Marktplatz 37/1
73525 Schwäbisch Gmünd

07171 603-4210
07171 603-4299

Zurück

ZUM BILD