The Blaster Master, Finlands Skaband Nummer 1 im Esperanza, Gmünd.

The Blaster Master kommen von Oulu, Finnland mit "Forca!", wie sie selbst sagen. Denn bei Ihrer Musik geht es um eine enorme Lebenslust, und die fröhlichen, Cartoon haften Klänge setzen die karierte Tanzfläche immer in Brand. Blaster Master, 1996 gegründet, hat vier Alben veröffentlicht. Im Laufe der Jahre sind The Blaster Master zur anerkanntesten Ska-Gruppe Finnlands gewachsen. Bei jedem großen Musikfestival in Finnland haben sie gespielt und hatten viele Shows in Skandinavien und Nordeuropa, in Deutschland, Tschechien, Österreich und Frankreich. Die Ska-Legende beweist einmal mehr, dass es in Finnland mehr gibt als düstere Metall-Bands, Saunen und Luftgitarren-Meisterschaften. Auf ihrem neuesten Album "Rude Boy Life" zeigt die fünfköpfige Truppe so eine Energie und serviert ein charismatisches Musical. Ihr Ska der Two-Tone-Bewegung, von Techno verführt, hat eine natürliche Affinität. Durch die Kombination von Western Rock und Jamaica Ska wurde sogar ein neuer Sound kreiert. Die aktuelle Besetzung besteht aus Zakke Cuba (Gesang und Gitarre), Andy Sutela (Gitarre und Gesang), Miika Saarikowsky (Keyboards und Gesang), Bruder Mathias (Bass) und Matt Ryhane (Schlagzeug). Ihre Einflüsse kommen vom jamaikanischem Ska und Rocksteady, Two-Tone, Dub Reggae, Motown-Sound und von Künstlern wie Mano Negra, The Specials, The Jam, Small Faces und Les Négresses Vertes.



Veranstaltungsort

Jugendkulturinitiative Esperanza
Benzholzstraße 8
73525 Schwäbisch Gmünd

Veranstalter

Esperanza
Benzholzstraße 8
73525 Schwäbisch Gmünd

Zurück

ZUM BILD