Vortrag: Sicherheit im öffentlichen Raum

Sicherheit im öffentlichen Raum trägt zur Lebensqualität und Attraktivität der Stadt bei. Wie steht es um die Sicherheit in Baden-Württembergs Kommunen und insbesondere in Schwäbisch Gmünd? Wie können gestalterische und atmosphärische Akzente für eine sichere und lebenswerte Stadt gesetzt werden? Wie kann das Land Baden-Württemberg die Kommunen in der Kriminalprävention unterstützen? Wie können insbesondere Frauen vor sexualisierter Gewalt im öffentlichen Raum geschützt werden? Gibt es bereits erfolgreiche Projekte?

Dieser hochaktuelle Themenkomplex wird dank der Initiative der Frauen Union Schwäbisch Gmünd aufgegriffen und alle Interessierten sind herzlich in den Hans-Baldung-Grien-Saal des Congress-Centrums Stadtgarten Schwäbisch Gmünd eingeladen. Als Hauptredner spricht Thomas Strobl, stellvertretender Ministerpräsident und Minister des Inneren, für Digitalisierung und Kommunen des Landes Baden-Württemberg, über tatsächliche und gefühlte Sicherheit im öffentlichen Raum und über die Erfolge des Maßnahmenpakets der Landesregierung.

Die Besucherinnen und Besucher können sich auf einen interessanten, lösungsorientierten Vortrag freuen und sind eingeladen, ihre lokale Gmünder Expertise in den Austausch zu einem lokal und landesweit bedeutenden Thema einzubringen. Der Erste Bürgermeister Christian Baron wird ein Grußwort sprechen.


Veranstaltungsort

Congress-Centrum Stadtgarten
Rektor-Klaus-Straße 9
73525 Schwäbisch Gmünd

07171 10 03 - 0
07171 10 03 - 40

Zurück

ZUM BILD