Weltkindertag

Der Weltkindertag ist eine Aktion des Kinder- und Jugendbüros der Stadt Schwäbisch Gmünd. Der Arbeitskreis Weltkindertag wurde im Jahr 1995 gegründet und veranstaltet gemeinsam mit dem Kinder- und Jugendbüro den Weltkindertag. Dieser ist in Schwäbisch Gmünd fest etabliert und aus dem Stadtgeschehen nicht mehr wegzudenken. In den Vordergrund werden dabei die Bedürfnisse und Rechte von Kindern gestellt. Dieses Ziel steht im Einklang mit vielen Kulturen weltweit. Das Fest zum Weltkindertag findet jedes Jahr am zweiten Samstag nach den Sommerferien im Gmünder Rathaus und auf dem Oberen Marktplatz statt.

ZUM BILD