Sehenswürdigkeiten

Schwäbisch Gmünd, 2012

Lernen Sie die einmaligen Sehenswürdigkeiten aus über acht Jahrhunderten und das einzigartige Flair Schwäbisch Gmünds kennen! Wer sich bei einem Stadtrundgang auf die Spur kunsthistorischer Zeugnisse begibt, wird überrascht sein über die architektonischen Schätze der ältesten Stauferstadt: Eine faszinierende Altstadt mit prächtigen Patrizierhäusern, die sechs der heute noch erhaltenen Stadttürme, der begehbare Johannisturm, von dem man einen einzigartigen Ausblick genießen kann, einladende Plätze sowie zahlreiche Kloster- und Kirchenbauten wie z.B. das Heilig-Kreuz-Münster oder die Johanniskirche sind nur wenige der zahlreichen Highlights, welche die Besucher zu einer spannenden Entdeckungsreise einladen.

Wer es sich in einem der vielen Straßencafés gemütlich gemacht hat, kann leicht erkennen, weshalb der Gmünder Marktplatz zu den schönsten in Süddeutschland zählt. Der historische Stadtkern lädt neben einem aufschlussreichen Stadtrundgang selbstverständlich auch zu einem Einkaufsbummel durch die wunderschönen Geschäfte Schwäbisch Gmünds ein.

Informationsbroschüren sowie einen Stadtplan erhalten Sie im i-Punkt Schwäbisch Gmünd.


 

 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz