• Home
  • Pressedetails

6. Start-Up Wednesday

Schwäbisch Gmünd (sv). Am Mittwoch, 20. Februar, um 19 Uhr startet der 6. Start-Up Wednesday im in:it co-working lab. Wie gehe ich die Digitalisierung richtig an? Wie kann ich Prozesse digitalisieren? Welches Know-how, welche Ressourcen und welche Applikationen benötige ich für die Digitalisierung meines Start-Ups / Unternehmens? Wie verhalten sich die Kosten und der Nutzen verschiedener Softwareanwendungen? Diesen und ganz individuellen Fragen der Teilnehmer wird Ralph Moser, Vermögensberater und Geschäftsführer des Intensivpflegedienstes "Blume des Lebens", Antwort geben.
An einem Mittwoch im Monat – dem Start-Up Wednesday – werden im Gmünder Gründerzentrum interessante und aktuelle Start-Up Themen aufgegriffen. Mit einem Impulsvortrag, einer offenen Fragerunde und der anschließenden Networking Möglichkeit, hat sich für Start-Ups, Existenzgründer, Studenten und alle Interessierten ein hilfreiches Veranstaltungsformat in Schwäbisch Gmünd etabliert. Die Teilnahme ist kostenlos. Veranstaltungsort ist das in:it co-working lab im 1. OG in der Robert-von-Ostertag-Straße 4 (ehemaliges Telekomgebäude zwischen Forum Gold & Silber und Fünfknopfturm). Alle Existenzgründer, Unternehmer, Studierende und Interessierte sind herzlich zur Teilnahme eingeladen.

Zurück

ZUM BILD