• Home
  • Pressedetails
Weihnachtswunschbaum2019

Gmünder machen Wünsche wahr

Schwäbisch Gmünd(sv) Im Jahr 2019 hat das Team der „Gmünder machen Wünsche wahr“ Projektgruppe der Aktion Familie, mit elf engagierten Ehrenamtlichen unter der Leitung der beiden Koordinatorinnen Inge Pfeifer und Nicole Knödler von der Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd vielen bedürftigen Menschen Freude bereitet. Mit jedem Cent des Weihnachtseuros, der vielen Spendengelder oder auch des Abpflückens der Wünsche am Wunschbaum konnte Menschen in einer Notlage geholfen werden. Es war ein überwältigendes Bild, als man die Fülle an Geschenken sah, die an zwei Tagen ausgegeben wurden. Gelingen kann so eine Aktion nur mit der Hilfe vieler Unterstützer. Deshalb sagen wir herzlichen Dank für Ihr Vertrauen in uns und unser Handeln. Ein Dank an die Schülerinnen und Schülern und ihrer Lehrerin Elvira Lichtblau des Friedrich II Gymnasium Lorch, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Firma Ropa, beim TV Straßdorf unter der Organisation von Marco Grund und Lisa Blust, allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Barmer Ersatzkasse, der Rems Apotheke Claudia Schaal, den Stadtwerken, dem Gmünder Weihnachtszirkus, der Musikschule Schwäbisch Gmünd unter der Leitung von Friedemann Gramm. Danke auch dem Backparadies Berroth, der Galerie der Sinne um Kirsten Markowetz, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Jobcenters und des Barmer Dienstleistungszentrums Süd sowie der Ergo-Versicherung Waibel und Ripberger, dem Reiseland Dlask und allen, die mit ihren Spenden in unseren Unterstützungsfond und Geschenken Gutes getan haben.

Zurück

ZUM BILD