• Home
  • Pressedetails
Spitalmühle Schwäbisch Gmünd
Bildrecht: Amt für Medien und Kommunikation

Handgestrickte Socken

Schwäbisch Gmünd (sv). Am Donnerstag, 16. Dezember, findet von 14 Uhr bis 16 Uhr, auf der Terrasse des Generationentreffs Spitalmühle im Spitalhof in Schwäbisch Gmünd ein Verkauf von gestrickten Wollsocken und anderen Kleinigkeiten statt. Aufgrund der großen Auswahl an Socken in verschiedenen Farben und Größen ist für jeden Bedarf etwas dabei, sei es als Weihnachtsgeschenk. Selbstgestrickte Socken halten die Füße an kalten Winterabenden oder bei einem Spaziergang im Schnee warm. Die Socken wurden vom Strickkreis, der sich wöchentlich in der Spitalmühle trifft, und anderen Ehrenamtlichen in Handarbeit angefertigt. Die Erlöse des Verkaufs kommen dem Verein „Freunde der Spitalmühle Schwäbisch Gmünd e.V.“ zugute, welcher die Arbeit des Generationentreffs unterstützt. Es gilt die 2G-Regel. Neben dem Sockenverkauf wird im Café Spitalmühle frischer Kaffee und leckerer Kuchen angeboten.

Zurück

ZUM BILD