• Home
  • Pressedetails

Workshoptag im Jugendhaus - Kunst, Technik, Kosmetik, Kochen, Film und Fotografie

Schwäbisch Gmünd (sv). Am Donnerstag, 21. Februar, 16 Uhr, findet im Jugendhaus am Königsturm der nächste Workshoptag für Jugendliche statt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer treffen sich und zu Beginn werden die Aktivitäten vorgestellt. Dabei handelt es sich im Bereich Technik um einen „Lichter-, Sound- und Kabelcheck“: Es wird getestet, geschraubt, gelötet und ausprobiert. Im Foyer des Jugendhauses geht es mit Hilfe einer Projektionstechnik um eine gemeinsame Wandgestaltung. In der Küche dampft ein Kessel und auf dem Backblech schmilzt der Käse über dem Gebackenen. Gegen 18.30 Uhr präsentiert dann die „Küchenmannschaft“ im Jugendhauswohnzimmer ihre Kochkunst und alle anderen Workshopteilnehmer sind herzlich eingeladen zum kulinarischen Trinken, Essen und plaudern.

Danach steigen dann alle wieder in ihre Werkarbeit ein. Die Drehbuchschreiber treffen sich wieder im Filmstudio und bearbeiten anhand kreativer Techniken einen kleinen Film; Gruselig, real oder lustig – je nach Autorenlaune. Im Dunkeln „malen“ die Foto-Effektkünstler mit verschiedenen Lichtquellen und Bewegungsabläufen die verrücktesten Galeriebilder. Um Schönheit und Gesundheit dreht es sich oben in der „Kosmetikabteilung“: Unterschiedliche Peelings, Gesichtsmasken, Badekugeln und vieles mehr kann hergestellt und ausprobiert werden.

In der letzten Stunde setzt man sich noch gemütlich zusammen und tauscht sich über die entstandenen Werke aus. Schluss ist dann um 22 Uhr. Spontan kann in den folgenden Jugendhaustagen projektartig an den Arbeiten weitergemacht werden. Der Werktag findet im vierwöchigen Rhythmus statt und ist nur für Workshopteilnehmer geöffnet. Der nächste Workshop findet am Donnerstag, 21. März statt. Wie immer kostenlos und ohne Anmeldung. Nähere Informationen gibt es im Jugendhaus unter der Rufnummer: 07171/30443.

Zurück

ZUM BILD