• Home
  • Pressedetails
OSTALBum Logo
für die Bildrechte Landratsamt Ostalbkreis

OSTALBum

Schwäbisch Gmünd (sv/oak). Die Stadtarchive Aalen, Bopfingen, Ellwangen, Schorndorf und Schwäbisch Gmünd sowie das Kreisarchiv Ostalbkreis haben den gemeinschaftlichen Blog „OSTALBum" eingerichtet, der unter https://ostalbum.hypotheses.org/ erreichbar ist. Der neue Blog soll eine zentrale Anlaufstelle sein, die sich gleichermaßen an die Fachwelt richtet und allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern einen Einblick in die regionalen Archive bietet.

Der Name „OSTALBum“ kann auf mehrere Arten gelesen werden und drückt die verschiedenen Ziele des Projekts aus: Die „OSTALB“ als regionaler Kern des Blogs wird ergänzt durch Archive „um“ den Ostalbkreis, denn auch die Archive in unseren Nachbarkreisen sind zur Mitarbeit eingeladen. Das Stadtarchiv Schorndorf ist als Gründungsmitglied bereits dabei.

Dazu kommt eine weitere Ebene, die Beiträge decken das gesamte Spektrum der Archivarbeit ab und sorgen für ein abwechslungsreiches und vielfältiges Angebot. Der Blog wird so Stück für Stück zu einem „ostALBUM“. Auf dem Blog erscheinen in lockerer Folge Beiträge über neu erschlossenes und digitalisiertes Archivgut, Vorstellungen ausgewählter Archivalien und Berichte über die archivische Öffentlichkeitsarbeit wie zum Beispiel Vorträge, Führungen und Ausstellungen. Auch Beiträge zu den gesetzlichen Pflichtaufgaben der Archive werden veröffentlicht, zusammen mit Werkstattberichten und vielem mehr.

Der Blog soll seinen Teil dazu leisten, dass das Bild von verstaubten Akten und modrigen Kellern endgültig „ad acta“ gelegt werden kann. Archive sind längst im 21. Jahrhundert angekommen.

Zurück

ZUM BILD