• Home
  • Pressedetails
Start-Up Wednesday

2. Start-Up Wednesday – Der Gmünder Gründertreff

Nach einem super Auftakt geht es am Mittwoch, 12. September, um 19 Uhr in die zweite Runde für Start-Ups und Existenzgründer

Schwäbisch Gmünd (sv). Welche Möglichkeiten hat man mit dem Online Business Plan Tool und wie funktioniert es? Welche Möglichkeiten der Finanzierung gibt es für Gründerinnen und Gründer? Diesen und den ganz individuellen Fragen der Teilnehmer wird Elisabeth Haun von der Kreissparkasse Ostalb am Mittwoch, 12. September, um 19 Uhr beim 2. Start-Up Wednesday im in:it co-working lab Antworten geben. Start-Ups stehen oft vor den gleichen Problemen und Fragestellungen. An einem Mittwoch im Monat – dem Start-Up Wednesday – werden im neuen in:it co-working lab in Schwäbisch Gmünd interessante und aktuelle Start-Up Themen aufgegriffen. Mit einem Impulsvortrag, einer offenen Fragerunde und der anschließenden Networking Möglichkeit soll für Start-Ups, Existenzgründer, Studenten und alle Interessierten ein neues Format in Schwäbisch Gmünd etabliert werden. Die Teilnahme ist natürlich kostenlos. Veranstaltungsort ist das in:it co-working lab im ersten Obergeschoss in der Robert-von-Ostertag-Straße 4 (ehemaliges Telekomgebäude zwischen Forum Gold & Silber und Fünfknopfturm). An alle Start-Ups, Existenzgründer, Studierenden und Interessierten ergeht eine herzliche Einladung zur Teilnahme. Um die Planungen zu erleichtern, wird um eine Anmeldung bei Alexander Trautmann per E-Mail an alexander.trautmann@schwaebisch-gmuend.de oder unter der Telefonnummer 0176 170 712 13 gebeten.

Zurück

ZUM BILD