• Home
  • Pressedetails
Remstal Gartenschau Weihnachtsgeschenke
Für die Bildrechte: Amt für Medien und Kommunikation

Remstal Gartenschau Geschenke am Verkaufsstand

Schwäbisch Gmünd (sv). In den letzten zwei Wochen des Gmünder Weihnachtsmarktes präsentiert sich das Remstal Gartenschau-Team mit einem eigenen Stand am oberen Marktplatz - gegenüber der Weihnachtsbühne – vor dem Rathaus. Das Remstal Gartenschau-Verkaufshäuschen bietet täglich von 17 Uhr bis 19 Uhr, und am Wochenende von 11 Uhr bis 19 Uhr, die Möglichkeit, Dauerkarten und Produkte rund um die Remstal Gartenschau 2019 zu erwerben. Zudem gibt es Geschenkesets, die liebevoll zusammengestellt und verpackt wurden als perfektes Weihnachtsgeschenk. Die Geschenkesets gibt es in drei verschiedene Varianten: Remsis Nudeln, Remsis Tee und Teeblume für zehn Euro, CafeCup und Remsis Tee für zwölf Euro und CafeCup und Remsis Nuden für zwölf Euro.

Die Produkte können natürlich auch alle einzeln erworben oder individuell zusammengestellt werden. Die Remstal Card mit Bonusbuch und dem Marco Polo Remstal-Reiseführer – der brandneu eingetroffen ist – runden ein einmaliges Weihnachtsgeschenk ab. Die Dauerkarte gibt es derzeit noch verbilligt für 40 Euro und bietet nächstes Jahr zahlreiche tolle Erlebnistage vom 12. Mai bis 22. September. Über viele Monate hinweg bietet die RemstalCard in Schwäbisch Gmünd und in Schorndorf ein abwechslungsreiches Programm und damit wird das einzigartige Weihnachtsgeschenk zu einem „must have“ unterm Weihnachtsbaum. Für die schnellsten Dauerkartenkäufer gibt es obendrein die Chance auf eine Remstal Gartenschau-Weihnachtsmütze „unendliche Vorfreude“ – nur solange der Vorrat reicht.

Wer ein ganz anderes individuelles Weihnachtsgeschenk sucht findet das vielleicht mit einem „Glücklicht“. Damit verewigt man sich für alle Zeit am Zeiselberg und leuchtet in der Nacht. Wer sich dazu informieren möchte findet alle Informationen rund um das Glücklicht sowie um die Remstal Gartenschau am Verkaufshäuschen.

Zurück

ZUM BILD