Azubi-BlogAzubi-Blog

Hier schreiben die GMÜNDMACHER – unsere Auszubildenden der Stadtverwaltung.

VERMESSUNGSTECHNIKER (m/w/d)

Hier schreibt Carolin und Paul, 2. Lehrjahr zur Vermessungstechnikerin/zum Vermessungstechniker über den Alltag

Unser Arbeitsplatz befindet sich im Gebäude Spital 3. Obergeschoss.

Um 7.30 Uhr beginnt unser Tag und wir bereiten uns für den Vormittag im Außendienst vor. Nach ein paar Minuten Fahrt sind wir an unserer Arbeitsstelle angekommen. Wir beginnen mit Gebäudeaufnahmen und führen eine Grenzfeststellung durch. Um 12.00 Uhr haben wir den Außendienst abgeschlossen und sind wieder im Büro angekommen. Nachdem wir eine Mittagspause gemacht haben, wurden die gemessenen Daten auf unserem PC übertragen und ausgearbeitet.

Aufgrund der Tätigkeit im Büro als auch draußen an der frischen Luft, ist dieser Beruf besonders interessant und abwechslungsreich.

Der Beruf ist zukunftsorientiert und es macht uns riesen Spaß. Es ist cool, Gmündmacher zu sein.

Bilder von Auszubildenden
Foto: Fabian Fischer

Weitere Informationen zur Ausbildung als Vermessungstechniker (m/w/d)

Im Bereich Vermessung bestimmst Du mithilfe von speziellen Messgeräten die Lage, Fläche und Bebauung von Grundstücken und erstellst am Computer Karten und Pläne. Denn die Grenzen von Liegenschaften müssen geklärt sein, wenn eine neue Straße gebaut, ein Haus erweitert oder ein Grundstück verkauft werden soll. Hast Du mathematisches Know-How und ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen, eine ruhige Hand und Spaß an Bildschirmarbeit? Dann bist Du in diesem Job genau richtig!

Mehr erfahren...

DU HAST NOCH FRAGEN?

Kein Problem! Für alle Fragen rund um das Thema Ausbildung und Studium bei der Stadtverwaltung stehen Dir Verena Lackner und Susanne Schindler aus der Personalabteilung zur Verfügung.

07171 603-1055 oder

07171 603-1059

ausbildung@schwaebisch-gmuend.de

Verena Lackner und Susanne Schindler
ZUM BILD