Senioren

Älter werden in Schwäbisch Gmünd und Umgebung - Ein Prozess mit vielen Facetten

Spitalinnenhof mit Blick auf die Spitalmühle
Foto: Thomas Zehnder

Die demografische Entwicklung zeigt, dass der Anteil der älteren Menschen an der Bevölkerung zunimmt. Älter werden ist ein Prozess mit vielen Facetten. Alter wird zunehmend mit Aktivität, Möglichkeiten und Teilhabe assoziiert und nicht mehr nur mit Krankheit, Pflege und Sorge gleichgesetzt.

Die Stadtverwaltung, bzw. die Hospitalstiftung zum Heiligen Geist Schwäbisch Gmünd, viele verschiedene Institutionen, Organisationen, Vereine und Gruppen in Schwäbisch Gmünd, unterstützen mit ihren Angeboten ein kreatives und lebenszugewandtes Altern und wirken damit der drohenden Isolation hilfebedürftiger Menschen entgegen. Einsamkeit und Isolation hilfebedürftiger Menschen kann dadurch vermieden werden.

Gleichzeitig werden jedoch diejenigen nicht vergessen, die auf Hilfe angewiesen sind, es gibt zahlreiche Hilfen und Unterstützung für ältere Menschen, die ihnen ihren Alltag erleichtern.

Foto: Thomas Zehnder
ZUM BILD