Literaturtage wortReichwortReich

Nach dem großen Erfolg der Landesgartenschau-Reihe „wortReich“ 2014 gründete der „Runde Tisch Literatur“ 2015 mit den ersten Literaturtagen „wortReich“ ein Festival, das seither jedes Jahr im November namhafte Künstlerinnen und Künstler der Literatur-Szene neben regionalen Entdeckungen in Schwäbisch Gmünd versammelt. Zehn Tage lang begeistern die Mitwirkenden mit einem bunten Spektrum an Ideen: Von der musikalischen Lesung über Literatur-Ausflüge bis zum fetzigen Poetry Slam bieten die Literaturtage „wortReich“ ein umfangreiches Programm, das im Spätsommer erscheint.

ZUM BILD