Familienpark Himmelsgarten

Der „Himmelsgarten“ auf der Hochfläche bei Wetzgau ist das ideale Ziel für einen abwechslungsreichen Familienausflug: Am spannendsten ist der Aufstieg vom Gmünder Bahnhof aus (dort ausgeschildert; rund 30 Minuten) durch das geheimnisvolle und wild-romantische Taubental hinauf bis zum Landschafts- und Freizeitpark. Hier gibt es vieles zu entdecken: Den über 38 Meter hohen Turm, den „Himmelsstürmer“, eine Spielgolfanlage, Wasserspielflächen für die Kleinsten, ein Floßbecken für die schon größeren, die Erlebniswelten des Heilmittel und Naturkosmetikherstellers Weleda, den Baumwipfel-Kletterparcour „Skypark“, einer viele hundert Meter lange Holz-Murmelbahn, einem Schlittenhügel im Winter und vielen anderen spannenden Attraktionen mehr.

Himmelsstürmer

Der Aussichtsturm "Himmelsstürmer" wurde in einer einzigartigen Holzkonstruktion als Wahrzeichen des Himmelsgartens zur Landesgartenschau 2014 in Schwäbisch Gmünd errichtet. Wesentlicher Impuls für diesen Bau war eine weit über Schwäbisch Gmünd hinausreichende bürgerschaftliche Spendenaktion.

weitere Informationen
ZUM BILD