Familienpark Himmelsgarten

Himmelsgarten
Foto: Mario Klaiber

Der „Himmelsgarten“ auf der Hochfläche bei Wetzgau ist das ideale Ziel für einen bunten und abwechslungsreichen Familienausflug: Am spannendsten ist der Aufstieg vom Gmünder Bahnhof aus (dort ausgeschildert; rund 20 Minuten) durch das geheimnisvolle und wildromantische Taubental hinauf bis zum Landschafts- und Freizeitpark. Hier gibt es für Groß und Klein vieles zu entdecken: Den 38 Meter hohen „Himmelsstürmer“ – einen einzigartigen Aussichtsturm aus Holz, die große Spielgolfanlage, Wasserspielflächen für die Kleinsten, ein Floßbecken für die Größeren, das Erlebniszentrum des Heilmittel- und Naturkosmetikherstellers Weleda, den Baumwipfel-Kletterparcour „Skypark“, die einmalige Waldkugelbahn, die jetzt mit einer Sprungschanze bis zum Abenteuerhügel auf der Hochfläche erweitert wurde, kulinarische Genüsse aus dem Original-Holzbackofenhäusle und viele andere Attraktionen mehr. Dabei wird der Himmelsgarten von großem ehrenamtlichen Engagement gestaltet und getragen, beispielsweise beim Streuobstzentrum, bei den Imkern, den Kleingärtnern, den Kleintierzüchtern mit einer zauberhaften Gehege-Anlage, beim Freundeskreis des Himmelsstürmers.

Ein besonderes Highlight bietet der Forstpavillon Dieter-Paul-Pavillon, der in Kooperation mit der Universität Stuttgart zur Landesgartenschau 2014 als futuristisches Holzgebäude und aufregendes Beispiel für innovativen Holzbau entstanden ist.

Das Weleda Erlebniszentrum bietet verschiedene Veranstaltungen und Gartenführungen an. Im Heilpflanzengarten können Sie das vielfältige Areal von Feldern, Beeten, Gewächshäusern, Insektenhotel sowie einer biologischen Schilfkläranlage entdecken.

Nicht unweit vom Himmelsgarten entfernt liegt das Christliche Gästezentrum Schönblick.

Foto: Mario Klaiber

Himmelsstürmer

Der Aussichtsturm "Himmelsstürmer" wurde in einer einzigartigen Holzkonstruktion als Wahrzeichen des Himmelsgartens zur Landesgartenschau 2014 in Schwäbisch Gmünd errichtet. Wesentlicher Impuls für diesen Bau war eine weit über Schwäbisch Gmünd hinausreichende bürgerschaftliche Spendenaktion.

weitere Informationen
ZUM BILD