Jugendfeuerwehr Lindach

Bereits 1983 wurde die Jugendfeuerwehr, mit damals 12 Jugendlichen, in Lindach gegründet. In 2018 konnte die Jugendfeuerwehr der Abteilung Lindach auf ihr 35-jähriges Bestehen zurückblicken. Sie zählt dadurch zu einer der ältesten Nachwuchswehren im Kreis Schwäbisch Gmünd.
Drei Jahre nach der Gründung konnten 1986 erstmals 4 Kameraden aus der Jugendfeuerwehr in den Dienst der aktiven Wehr übernommen werden. Aktuell sind mehr als 2/3 der aktiven Lindacher Kameraden in unserer eigenen Jugend ausgebildet worden. Hierbei spiegelt sich die jahrelange und intensive Feuerwehrausbildung von Beginn an wieder.

Derzeit zählt die Jugendfeuerwehr Lindach 13 Jugendliche darunter 4 Mädchen.
Die Kameraden um Jungendleiter Maximilian Funk treffen sich 14 -tägig zu Übungsabende. Nach und nach werden die Jugendliche an das Feuerwehrgeschehen herangeführt. Treu nach dem Leitspruch „Retten – Bergen – Löschen - Schützen“ wird unter realen Bedingungen der Umgang mit dem Feuerwehr Equipment gelehrt. Dazu zählen unter anderem, Technische Hilfeleistung, Grundkenntnisse in der Erste-Hilfe, Löschangriff sowie Fahrzeugkunde. Das Betreuerteam kann hierbei auf ihre Erfahrungen aus der aktiven Wehr zurückgreifen.
Bei diversen Wettbewerben auf Kreisebene stellen die Jugendlichen ihr Können unter Beweis. Spiel und Spaß kommen hierbei auf jeden Fall nicht zu kurz. So werden regelmäßig verschiedene Aktivitäten wie Minigolf spielen, Besuch im Freizeitbad etc. angeboten.


Möchtest du auch Teil dieser tollen Gemeinschaft sein?
Unsere Treffen finden immer montags im 14-tägigen Rhythmus um 19.00 Uhr statt. Solltest DU Interesse haben gibt dir Jugendleiter Maximilian Funk gerne weitere Informationen. Mädchen und Jungen im Alter von 10 bis 17 Jahren, die die Feuerwehr fasziniert und interessiert sind bei uns immer herzlich willkommen.

Bei Interesse schreiben Sie bitte eine Mail an
fwlindach@schwaebisch-gmuend.de

 

ZUM BILD