Sportveranstaltungen

Schwäbisch Gmünd hat eine Vielzahl attraktiver Sportveranstaltungen zum Mitmachen oder zum Zuschauen im Angebot. Traditionell den Anfang machen die Schachspieler beim Staufer-Open-Schachturnier im Januar.

Sportlerehrung im Rahmen des Sportlerballs, Stadtmeisterschaften im Fußball, Gmünder Stadtlauf, Turnen der DTB-Liga, Fladenlauf, Handball, Hockey, Radball, Gmünder Kinder-Sport-Spaß Fest, Footvolley-Turnier und Albmarathon sowie der Rot-Weiß-Ball sind Highlights im Gmünder Sportkalender.

Hier erfahren Sie hier mehr:

Sportlerehrung

Im Januar eines jeden Jahres ehrt die Stadt Schwäbisch Gmünd ihre erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler. Von der Olympiasiegerinnen bis zum Württembergischen Meister werden im Congress Centrum Stadtgarten die Topsportler der Stadt gewürdigt.
Wir freuen uns auf die Sportlerehrung 2018 mit traditionellem Sportlerball am Freitag, den 18. Januar 2019 sowie den Ehrungsnachmittag am Sonntag, den 20. Januar 2019.

 

Inklusiver Kick

Fußball verbindet. Menschen mit und ohne Handicap kicken zusammen in einer Mannschaft und kämpfen um einen begehrten Wanderpokal. Die nächste Auflage des Turniers wird am 4. Mai 2019 angepfiffen.

Termine

Filtern:
Kategorie:

01. Jan. 2019

Das Programm 2019

21. Jul. 2019, 10:00 Uhr

Inline-Ausfahrt von Waiblingen bis nach Schwäbisch Gmünd

27. Jul. 2019, 08:30 Uhr

Premiumwanderweg Degenfeld – Kaltes Feld ab Furtlepass.

Presse

Filter
X
Stichwortsuche
Kategorie
Kalender Suche
Juli 2019 
MODIMIDOFRSASO
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031
Rosenheimer Ingenieure in Schwäbisch Gmünd

Rosenheimer Ingenieure

Abschluss 1975 - Semestertreffen
Sonderausstellung Lob & Tadel

Eröffnung neues Zimmer im Schulmuseum

Sonderausstellung "Lob & Tadel" bis Juli 2020
Begrüßung der Delegation Ulm auf der Remstal Gartenschau

Begrüßung der Delegation der Stadt Ulm

Auf der Remstal Gartenschau

Talk im Boot mit Pastorin Denise Courbain

Am Samstag, 20. Juli, um 16 Uhr
Sommerfest im Stauferland

Hinweis Sommerfest im Stauferland

Am Sonntag, 21. Juli
ZUM BILD