Frühe Bildung

Drei fröhliche Kinder vor dem Forum Gold und Silber in Schwäbisch Gmünd
Foto: Zoodesign

In Schwäbisch Gmünd sorgen insgesamt 54 Kindertageseinrichtungen in unterschiedlicher Trägerschaft und mit individuellen Konzepten und Öffnungszeiten für die Betreuung Ihrer Kinder.

Sie, liebe Eltern, finden in Schwäbisch Gmünd ein vielfältiges Betreuungsangebot für Ihre Kinder.

In der städtischen Abteilung "Frühe Bildung/Kommunale Betreuungsangebote" finden Sie Ansprechpartner zu allen Themen der Betreuung Ihrer Kinder. Gerne erhalten Sie hier oder auch bei den nichtstädtischen Einrichtungen und Trägern benötigte Informationen und Hilfestellungen.

Die Stadt Schwäbisch Gmünd betreibt als kommunaler Träger derzeit selbst 13 Kindertageseinrichtungen. Die kommunale Kindergarten-Fachberaterin unterstützt die städtischen Einrichtungen dabei vornehmlich pädagogisch und konzeptionell.
Das Angebot der städtischen und nichtstädtischen Einrichtungen der Kindertagesbetreuung wird regelmäßig auf die Bedürfnisse und Wünsche der jungen Familien überprüft und ggf. angepasst. Insbesondere der U3-Ausbau und die Flexibilisierung der Betreuungszeiten spielen dabei eine große Rolle und sollen u.a. dazu beitragen, dass die Vereinbarkeit von Familie und Beruf/Studium/Ausbildung gelingt.

Anhand dieser Internet-Präsenz erhalten Sie zudem auch die Möglichkeit, sich einen gesamtstädtischen Überblick über ALLE Einrichtungen und Angebote der Gmünder Kindertagesbetreuung zu verschaffen. Mit wenigen Mausklicks erhalten Sie auf einer einzigen Homepage zahlreiche Informationen und können die „Kinderbetreuungs-Landschaft“ in Schwäbisch Gmünd nach Herzenslust erkunden.

Foto: Zoodesign

Betreuungsangebote

Hier finden Sie eine Übersicht über unser vielfältiges Betreuungsangebot.

weitere Informationen

Gebühren

Alle Informationen zu den Gebühren für den Besuch der Einrichtungen der Kindertagesbetreuung

weitere Informationen

Ferienbetreuung

Die Stadt Schwäbisch Gmünd bietet für Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren eine Ferienbetreuung an.

weitere Informationen
ZUM BILD