Schwerbehindertenausweis

Seit 01.12.2013 erhalten schwerbehinderte Menschen in Baden-Württemberg den Schwerbehindertenausweis als Plastikkarte im Bankkartenformat www.bmas.de.
Damit folgte Baden-Württemberg den Vorgaben des Bundes, den neuen Ausweis bis zum 1. Januar 2015 einzuführen. Mit dem neuen Ausweis wird auch den schwerbehinderten Menschen in Baden-Württemberg eine benutzerfreundliche und zeitgemäße Identifikationskarte im Scheckkartenformat ausgestellt und damit die Diskriminierung von schwerbehinderten Menschen auf Grund des Ausweisformats abgeschafft.

Für Schwäbisch Gmünd ist das Landratsamt Ostalbkreis, Abteilung Integration und Versorgung, für die Ausstellung des Schwerbehindertenausweises zuständig.

Landratsamt Ostalbkreis
Integration und Versorgung
Stuttgarter Straße 41
73430 Aalen

Telefon: 07361 503-1481
Telefax: 07361 503-1477


Die Erstantragsformulare, sowie Erhöhungsanträge bei Verschlimmerung des Gesundheitszustandes für Personen die bereits im Besitz eines Schwerbehindertenausweises sind, erhalten Sie in der Service-Stelle (Zimmer 117 im 1. Stock) im Landratsamt Ostalbkreis Aalen und bei uns im Bürgerbüro.
Link: www.ostalbkreis.de

Auf der Webseite des Landratsamtes sind die verschiedenen Merkzeichen des Schwerbehindertenausweises erläutert:
Link: www.ostalbkreis.de

ZUM BILD