Lieblingsplatz

  • Überlege dir, welches dein Lieblingsplatz in Schwäbisch Gmünd ist
  • Willst du dein liebstes Kuscheltier mit auf das Foto nehmen? Dann packe es ein!
  • Frag deine Eltern oder eine Freundin/Freund, ob sie dich begleiten.
  • Packe das aufgeladene Handy oder eine Kamera ein.
  • Schaue auf deinem Lieblingsplatz, wie die Perspektive am besten ist, damit der Lieblingsplatz auf einem Foto gut zu erkennen ist!
  • Mache ruhige mehrere Versuche und schaue sie dir an.
  • Das Beste nimmst du, darauf sollte man den Lieblingsplatz gut erkennen können.
  • Lade das Bild von der Kamera runter oder schicke es über dein Handy direkt an lieblingsplatz@schwaebisch-gmuend.de
    Mit dem Absenden erklärst du dich mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.
  • Schreibe deinen Namen, deine Adresse und Telefonnummer und dein Alter dazu, damit wir dich informieren können, wenn du unter den 20 Gewinnern bist.
  • Fertig!
  • Wenn die Jury dein Foto ausgewählt hast wird es auf ein großes Transparent oder Roll-Up gedruckt und zum verkaufsoffenen Sonntag ausgestellt.
  • Du wirst von uns informiert, wenn du gewonnen hast und zum Gmünd Walk eingeladen!
  • Dann warten natürlich einige Überraschungen auf dich!
  • Viel Glück wünschen dir der HGV und die Jugendkunstschule.
Teilnahmebedingungen

Die Teilnahme am Gewinnspiel der Jugendkunstschule Schwäbisch Gmünd und des Handels- und Gewerbevereins Schwäbisch Gmünd e.V., nachfolgend Betreiber oder Veranstalter genannt, ist kostenlos und richtet sich ausschließlich nach diesen Teilnahmebedingungen.


Ablauf des Gewinnspiels
Die Dauer des Gewinnspiels erstreckt sich vom 30.07.2020 bis zum 12.09.2020. Innerhalb dieses Zeitraums erhalten Teilnehmerinnen und Teilnehmer online die Möglichkeit, am Wettbewerb teilzunehmen.


Teilnahme
Ein/e Teilnehmer*in nimmt am Fotowettbewerb teil, indem sie/er sein Bild als digitale Bilddatei mit dem Versand an die Wettbewerbs-E-Mail-Adresse einreicht. Mit dem Versand des Bildes an die Wettbewerbs-E-Mail erklärt sich der/die Teilnehmer*in mit den Teilnahmebedingungen und den Datenschutzbedingungen (siehe unten) einverstanden. Die Teilnahme ist nur innerhalb des Teilnahmezeitraums möglich. Nach Teilnahmeschluss eingehende Einsendungen werden nicht berücksichtigt. Die Teilnahme am Fotowettbewerb ist einmalig und kostenlos. Das eingereichte Bild muss für die Einreichung an lieblingsplatz@schwaebisch-gmuend.de geschickt werden und dabei mit folgenden Angaben versehen werden: Vorname und Name, Adresse, Telefonnummer, Alter.

Die im Rahmen des Fotowettbewerbs eingereichten Bilder dürfen nicht als obszön, beleidigend, diffamierend, ethisch anstößig, gewaltverherrlichend, pornografisch, belästigend, für Minderjährige ungeeignet, rassistisch, volksverhetzend, ausländerfeindlich, rechtsradikal und/oder als sonst verwerflich anzusehen sein. Das Einreichen entsprechender Bilder zieht den Ausschluss vom Fotowettbewerb nach sich.


Teilnahmeberechtigte
Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die Ihren Wohnsitz in Deutschland haben und nicht älter als 16 Jahre sind.

Nicht teilnahmeberechtigt am Wettbewerb sind alle an der Konzeption und Umsetzung beteiligte Personen und Mitarbeiter des Betreibers sowie ihre Familienmitglieder. Zudem behält sich der Betreiber vor, nach eigenem Ermessen Personen von der Teilnahme auszuschließen, wenn berechtigte Gründe vorliegen.  

Gewinn, Benachrichtigung und Übermittlung des Gewinns
Aus allen Einreichungen trifft eine durch den Veranstalter benannte Jury durch Mehrheitsentscheid eine Auswahl von 20 Bildern. Diese Auswahl steht im Anschluss einer öffentlichen Ausstellung in der Innenstadt von Schwäbisch Gmünd zur Verfügung.

Die Gewinner*innen werden vom Veranstalter benachrichtigt und werden namentlich veröffentlicht. Mit dieser Form der Veröffentlichung erklärt sich der/die Gewinner*in ausdrücklich einverstanden

Beendigung des Gewinnspiels
Der Veranstalter behält sich ausdrücklich vor, den Wettbewerb ohne vorherige Ankündigung und ohne Mitteilung von Gründen zu beenden. Dies gilt insbesondere für jegliche Gründe, die einen planmäßigen Ablauf des Gewinnspiels stören oder verhindern würden.


Datenschutz
Für die Teilnahme am Fotowettbewerb ist die Angabe von persönlichen Daten notwendig. Die/der Teilnehmer*in versichert, dass die von ihr/ihm gemachten Angaben zur Person, insbesondere Vor-, Nachname und Emailadresse wahrheitsgemäß und richtig sind.

Der Veranstalter weist darauf hin, dass sämtliche personenbezogenen Daten der/des Teilnehmers*in ohne Einverständnis weder an Dritte weitergegeben noch diesen zur Nutzung überlassen werden.

Für den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten haben wir alle technischen und organisatorischen Maßnahmen getroffen, um ein hohes Schutzniveau zu schaffen. Wir halten uns dabei strikt an die Datenschutzgesetze und die sonstigen datenschutzrelevanten Vorschriften. Ihre Daten werden ausschließlich über sichere Kommunikationswege an die zuständige Stelle übergeben.

Darüber hinaus ist für jede weitere Datenerhebung die Zustimmung des Nutzers erforderlich. Eine automatische Löschung erfolgt nach 180 Tagen, insofern entsprechende Daten nicht weiter benötigt werden.  Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit ohne Angabe von Gründen mit Wirkung für die Zukunft abzuändern oder gänzlich zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie können den Widerruf entweder postalisch, per E-Mail oder per Fax an uns übermitteln. Es entstehen Ihnen dabei keine anderen Kosten als die Portokosten bzw. die Übermittlungskosten nach den bestehenden Basistarifen. Weiterhin können erhobene Daten bei Bedarf korrigiert, gelöscht oder deren Erhebung eingeschränkt werden.

Salvatorische Klausel
Sollte eine Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit dieser Teilnahmebedingungen im Übrigen nicht berührt. Statt der unwirksamen Bestimmung gilt diejenige gesetzlich zulässige Regelung, die dem in der unwirksamen Bestimmung zum Ausdruck gekommenen Sinn und Zweck wirtschaftlich am nächsten kommt. Entsprechendes gilt für den Fall des Vorliegens einer Regelungslücke in diesen Teilnahmebedingungen.

ZUM BILD