DRK-Bürgermobil

Ehrenamtlicher Fahrdienst

Länger zu Hause bleiben ist ein Wunsch von vielen älteren Bürgern. Um dies zu ermöglichen wurde in Straßdorf in einer gemeinschaftlichen Aktion durch den DRK Ortsverein, DRK-Kreisverband Schwäbisch Gmünd e.V., die Ortschaftsverwaltung und den Förderverein das DRK Bürgermobil Straßdorf ins Leben gerufen.

Das Angebot richtet sich vor allem an ältere Einwohner, die kein eigenes Auto haben und den öffentlichen Nahverkehr nicht nutzen können. Aber auch jüngere Personen, die aus verschiedenen Gründen in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, können das Angebot nutzen. Fahrten zum Arzt, zum Einkaufen, zum Friseur, zur Fußpflege, in die Kirche – alles ist möglich.

Fahrten können montags, dienstags und donnerstags von 9-11 Uhr telefonisch unter 07171/9083759 oder persönlich im Bürgertreff im Hochhaus gebucht werden.

Das Bürgermobil wird über Spenden finanziert.

Spendenkonten:
VR-Bank Ostalb eG
IBAN: DE41 6149 0150 1101 0000 07
BIC: GENODES1AAV

Kreissparkasse Ostalb
IBAN: DE70 6145 0050 0440 0066 33
BIC: OASPDE6AXXX

Ansprechpartner sind:

Andrea Demsic,
Quartiersmanagerin 07171/350636, a.demsic@drk-gd.de

Melanie Seliger,
Bezirksamt Straßdorf, 07171/41016

ZUM BILD